Das Paar adoptiert ein kleines Maine-Coon-Kätzchen – es wird die längste Katze der Welt

Share it Please

Als dieses Paar aus Melbourne Omar adoptierte, war seine Größe nichts Ungewöhnliches. Tatsächlich sah er genauso aus wie seine Geschwister. Aber heute hat er es geschafft, den Guinness-Weltrekord für die längste Katze der Welt zu brechen. Stephy Hirst Stephy Hirst – die Besitzerin der Katze erklärte, dass es ihr nie in den Sinn gekommen wäre, dass Omar so riesig werden würde! Stéphy Hirst „Wir hatten eine 19-Pfund-Katze erwartet.


Er kam, bevor er ein Jahr alt war, und da wurde uns irgendwie klar, dass er noch nicht fertig war. Omar war klein, als wir ihn bekamen, aber er fing gerade an zu wachsen und wog 22 Pfund pro Jahr“, sagte die Frau. Jetzt ist der pompöse Kater 47 Zoll groß und wiegt ungefähr 30 Pfund. Omar gewann an Popularität, als Fotos von ihm auf dem berühmten „Cats of Instagram“-Account geteilt wurden.


Tatsächlich sticht der Kater dann ins Guinness-Buch. „Alle unsere Freunde wollen unseren Kater sehen“, sagte Stephy Hirst der BBC. „Sie sagen: ‚Ist das mit Photoshop bearbeitet?‘ oder ‚Das kann nicht echt sein‘, und dann sehen sie es hautnah.“


Die längste Katze der Welt zu sein, hat jedoch ihre eigenen Nachteile, da das Familienbett nicht groß genug für alle ist. „Er schläft auf der Couch … weil er zu viel Platz auf dem Bett einnimmt und er verlangt, dass wir ihn die ganze Nacht kuscheln und streicheln“, sagte Stephy. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates