Der Feuerwehrmann zog das Kätzchen aus einer sehr engen Lücke und rettete dem Baby mit Herzdruckmassage das Leben

Share it Please


In der Türkei rettete ein Feuerwehrmann mit Herzdruckmassage das Leben eines Kätzchens. Das arme Tierchen verlor das Bewusstsein und steckte in einer sehr engen Lücke fest.


Der Vorfall ereignete sich in der Region Derins im Nordwesten der türkischen Provinz Kocaeli. Augenzeugen filmten die Heldentat des Feuerwehrmanns.
Herzdruckmassage hat dem Kätzchen das Leben gerettet


Der Fall würde durch die Neugier des Kätzchens tragisch enden. Das Tier kletterte in eine schmale Lücke zwischen zwei Häusern. Durch den Druck verlor das Kätzchen das Bewusstsein und konnte nicht mehr raus. Glücklicherweise bemerkten es Bewohner des Hauses und riefen Retter.


Sie holten das Baby heraus, und einer der Feuerwehrleute begann, ihm Herzdruckmassage zu machen. Seine Bemühungen waren erfolgreich: Das Baby kam zur Besinnung, öffnete die Augen und holte tief Luft. Anschließend gab ihm der Retter etwas Wasser zu trinken und wusch das Baby ein wenig.







Quelle: pets.24tv.ua, youtube.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates