13-jähriger Hund verbrachte sein ganzes Leben im Tierheim, bis ihn ein älterer Veteran aufnahm

Share it Please

13-jähriger Hund verbrachte sein ganzes Leben im Tierheim, bis ihn ein älterer Veteran aufnahm

Sam, ein 13-jähriger Deutscher Schäferhund, lebte sein ganzes Leben mit seinem geliebten Besitzer, doch leider wurden seine Eltern zur Marine abkommandiert und gaben ihn in einem Tierheim ab. Dadurch wurde sein Leben in Millionen Stücke zerbrochen. Er war sehr traurig, schreibt lexnau.

Da Sam zu alt war, gab es keine Menschen, die ihn adoptieren wollten. Tag für Tag änderte sich nichts, und so beschloss das Tierheim, ihn einzuschläfern, um Platz für neue Hunde zu schaffen.



Überraschend, George Johnson, ein 93-jähriger Navy-Veteran, wollte einen weißen Deutschen Schäferhund adoptieren, da sein eigener gestorben war. Dabei lernte er schließlich Sam kennen und verliebte sich sofort in ihn. Sam, der weiße deutsche Schäferhund, ist liebenswert und freundlich.


Quelle  t.M.S


Vielen Dank für Ihre Dienste und für die Rettung von Sam. Sie beide haben sich gegenseitig vor der Einsamkeit gerettet und sich gegenseitig die dringend benötigte Gesellschaft gegeben, was schön zu sehen ist…!!!

Ich freue mich so für die beiden und bete, dass sie viele gute Jahre zusammen
 haben…

Gott segne Sie, dass Sie diesen schönen Hund aufgenommen haben!!


Schauen Sie sich das Video unten an, um mehr über diese inspirierende Geschichte der Kameradschaft zu erfahren…!


Bitte TEILEN Sie dies mit Ihrer Familie und Ihren Freunden







Diese Geschichte erschien ursprünglich auf lexnau.com



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates