Eine Katze mit Sehproblemen hat ihr ganzes Leben auf der Straße verbracht: Ein besorgter Mann bemerkte sie und nahm sie zu sich

Share it Please


Neues Zuhause für die Katze
Katze. 

Quelle: Screenshot YouTube

Juan, ein Tiersitter aus der Bronx, New York, kümmert sich um die streunenden und verwilderten Katzen in der Nachbarschaft. Er sorgt dafür, dass sie gesund sind und gefüttert werden, und bemüht sich, sie mit Hilfe örtlicher Tierschützer zu kastrieren und zu sterilisieren.

Die Katze Belladonna hat sich der Katzenkolonie angeschlossen und ist ein regelmäßiger Besucher bei den täglichen Fütterungen geworden. Zunächst wusste niemand, dass sie blind war, da sie sich mit ihren anderen Sinnen in den Gassen zurechtfand.

Schließlich entdeckte Juan, dass sie kein Augenlicht hatte, und bat Tierretter aus New York um Hilfe, in der Hoffnung, die süße Katze von der Straße zu holen. Etwa zur gleichen Zeit bemerkte er auch, dass sie rapide an Gewicht verlor.

Der Retter hob sie sofort auf. Obwohl sie mit einer ziemlich schweren Anämie zu kämpfen hatte, passte sie sich ansonsten gut an ihr neues Leben im Haus an.


Mann und Katze. Quelle: pulse.com

Einige Wochen später spitzte sich die Situation zu. Belladonna wurde schwach, begann zu erschlaffen, verlor ihren Appetit und schlief ständig. Bei der Katze wurde eine erschreckende Diagnose gestellt: FIP (feline infektiöse Peritonitis), schreiben die Retter.

Die New Yorker Tierretter waren entschlossen, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um Belladonna das bestmögliche Leben zu ermöglichen. Mit Hilfe der Gemeinschaft der FIP-Krieger konnten sie wirksame Behandlungen für Calico finden.


Katze. Quelle: pulse.com

Am nächsten Tag reiste ihre Retterin Susie den ganzen Weg, um Notfallmedikamente zu besorgen, damit sie sofort mit der Behandlung von Belladonna beginnen konnte.

Innerhalb von zwei Tagen konnte sie bereits besser laufen, mehr fressen und in ihren wunderschönen blinden Augen war etwas mehr Leben zu sehen.


Katze. Quelle: pulse.com

Belladonna gewann ihr Gleichgewicht zurück und begann zu laufen, aufzuräumen und zuzunehmen. Je stärker und gesünder sie wurde, desto größer wurde ihre Zuneigung.

Nur ein paar Tage zuvor hatte Susie mit Belladonna beim Notfalltierarzt auf dem Boden gesessen, ihren muskulös erschöpften kleinen Körper gestützt und versucht, sie irgendwie zu füttern. Die Katze erkundete nun ihre Umgebung, suchte nach Streicheleinheiten und Schmuseeinheiten und fraß wie ein Champion.


Katze. Quelle: pulse.com

Das Alter von Belladonna wird auf 10 Jahre geschätzt. Ihr fehlen ein paar Zähne, aber das hält sie nicht vom Fressen ab. Ihre Beine sind stabiler geworden und sie sieht wieder wie eine normale Katze aus.

Die niedliche Katze sehnt sich nach Aufmerksamkeit und kommt sofort auf ihren Menschen zu, wenn er sie ruft. Sie mag es, sich am Kopf zu kratzen und sich im Sonnenlicht zu sonnen.


Katze. Quelle: pulse.com

Es ist immer wieder erstaunlich, wie souverän sie sich in ihrem Raum bewegt. Sie stößt nie an oder stolpert über etwas.

Während sich Belladonna in ihrer Pflegestelle erholt, setzen Juan und die Freiwilligen der Little Wanderers NYC die Rettung anderer Kätzchen in Not fort. Es braucht ein ganzes Dorf, um eine Katze zu retten.





Quelle: pulse.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates