Dank gutherziger Menschen ist die Tigerin zum ersten Mal frei: herzliche Aufnahmen

Share it Please



Die Population der Amur-Tiger ist extrem klein, und daher war die entdeckte winzige Tigerin Cinderella ein echtes Geschenk für Tierschützer. Die Tigerin musste lange im Zwinger verbringen, und der Moment, in dem sie zum ersten Mal wieder freigelassen wurde, sollte gefilmt werden.



Cinderella wurde als sechs Monate altes Kätzchen in der abgelegenen Taiga gefunden. Ihr war kalt und sie brauchte Nahrung. Die Rehabilitation dauerte ein Jahr, dann wurde die Tigerin in ein geschlossenes Naturschutzgebiet geschickt, um ihr beizubringen, wie man jagt und sich vor Menschen fürchtet.



Hier verbrachte sie weitere 9 Monate. Schließlich wurde die Tigerin in ein Naturschutzgebiet gebracht.










Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates