"Bond entwickelt sich, wie auch andere Männer": Produzenten suchen nach einem neuen 007-Agenten, der ein Jahrzehnt mitspielen wird

Share it Please

Wer wird der neue 0007-Agent
Daniel Craig. 

Quelle: Getty Images

Die Rolle des James Bond könnte ein echtes Sprungbrett zum Erfolg in Hollywood sein, aber die Produzenten von Agent 007, Barbara Broccoli und Michael G. Wilson, sagen, dass es ihnen nicht leicht fällt, potenzielle Schauspieler für die Rolle zu finden. Als Variety sich Ende August mit den berühmtesten britischen Produzenten traf, waren sie mit den Vorbereitungen für Bonds 60.

Die Suche nach einem neuen Kandidaten für die Nachfolge des berühmtesten Spions der Welt wurde bisher auf Eis gelegt, da derjenige, der die Rolle übernimmt, lange Zeit im Amt bleiben muss.


Daniel Craig nimmt an der Sternverleihung auf dem Hollywood Walk of Fame teil. Quelle: Getty Images

Eine Zeit lang sah es so aus, als könnte es sich bei dem Mann um Idris Elba handeln. Aber der Schauspieler sagte kürzlich, dass er sich "nicht als Bond sieht, wenn er in den Spiegel schaut".

"Die Sache ist die, dass es ein paar Jahre dauern wird. Und wenn wir Bond übernehmen, ist das bereits eine Verpflichtung für 10-12 Jahre. Deshalb denkt er wahrscheinlich: 'Will ich das wirklich tun? Nicht jeder will das tun. Es war schon schwer genug, DANIEL KRAIG dazu zu bringen, es zu tun. Und er war damals etwa 30 Jahre alt!", so die Produzenten.


Michael J. Wilson, Daniel Craig und Barbara Broccoli nehmen an der mit Stars besetzten Feier für Daniel Craig teil. Quelle: Getty Images

"Die meisten jungen Schauspieler denken, dass sie BONDIAN machen wollen, aber sie wissen nicht, wie es ist, über viele Jahre für ein Franchise verantwortlich zu sein. "Deshalb sagen die Leute: 'Oh, wen nimmst du denn da?' Es geht nicht nur darum, einen Schauspieler für einen Film zu casten. Es geht darum, sie neu zu erfinden, und wohin bringen wir sie? Was wollen wir mit der Figur machen? Und wenn wir das herausgefunden haben, wer ist dann die richtige Person für diese spezielle Reinkarnation?", so die Macher.

Sowohl Wilson als auch Broccoli, der den britischen Zweig der Frauenrechtsorganisation Time's Up leitet, haben BOND ihren Stempel aufgedrückt, insbesondere durch die Vermenschlichung der Frauen in der Serie. Laut Barbara werden diese Qualitäten auch in den nächsten Filmen fortgesetzt.


Ein Standbild aus dem Film

"Es ist eine Entwicklung. Die Bindung entwickelt sich auf die gleiche Weise wie der Mensch. Ich weiß nicht, wer sich schneller entwickelt", resümierte Barbara.




Quelle: spletnik.сom

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates