"Schau mich an": der Hund will Aufmerksamkeit und lässt den Besitzer nicht arbeiten

Share it Please

Gus ist ein solcher Weimaraner, der ständig die Aufmerksamkeit braucht
Berührendes gegenseitiges Verständnis. 

Quelle: Screenshot YouTube

Hunde kann man auch an den besten Tagen nicht ignorieren. Sie wollen an unserer Seite sein und uns Gesellschaft leisten. Aber manchmal brauchen ihre menschlichen Mütter und Väter etwas Zeit für sich. Gus, ein Weimaraner-Rettungshund, wollte unbedingt die Aufmerksamkeit seines Besitzers, und obwohl er sich sehr bemühte, es nicht zu tun, hatte sein Besitzer schließlich keine andere Wahl, als ihm nachzugeben.


Geduldiger Freund. Quelle: YouTube

Weimaraner waren schon immer sehr aufmerksamkeitsbedürftig. Der Weimaraner Club of America nennt sie "ewige Zweijährige". Und weiter heißt es dort:

"Es ist schwer, die Persönlichkeit des Weimaraners zu verallgemeinern, aber eine Kerneigenschaft, die in allen ihren Adern fließt, ist, dass sie auf den Menschen bezogen sind. Sie lieben die Gesellschaft von Menschen so sehr, dass sie Ihnen wie ein zweiter Schatten durch das Haus folgen werden. Weimaraner sind immer auf den Beinen, neugierig und wollen in Ihre Aktivitäten einbezogen werden."


Gegenseitiges Verständnis. Quelle: YouTube

Gus fängt an, sich auf die Hinterbeine zu stellen und seinen Besitzer aufmerksam zu beobachten. Gus' Vater rührt sich nicht und tut so, als würde er ihn ignorieren.

Als Gus merkt, dass die Taktik des Anstarren nicht funktioniert, legt er seinem Besitzer eine Pfote auf die Schulter. Daraufhin bekommt er ein wenig Augenkontakt von seinem Vater, aber mehr nicht. Das reicht Gus immer noch nicht - er will die volle Aufmerksamkeit!


Süßer Blick. Quelle: YouTube

Gus beschließt, cool zu bleiben. Er tut so, als würde er seinen Besitzer nicht ansehen, bleibt aber direkt neben ihm stehen. Sein Vater ignoriert ihn weiterhin und dreht sich dann um, um ihn anzustarren. Gus kann die Verstellung nicht lange aufrechterhalten, denn er lässt ein paar Kläffer los, als er sieht, dass er immer noch ignoriert wird.





Quelle: thedodo.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates