Rührender Moment, in dem sich zwei umarmende Gorillas wiedervereinen, nachdem sie 3 Jahre getrennt waren

Share it Please


Kesho der Gorilla wurde von seinem Bruder Alf getrennt, nachdem er ausgewählt wurde, an einem Zuchtprogramm teilzunehmen


Doch die Brüder taten so, als ob sie es getan hätten Eigentlich waren sie nie getrennt, als sie im Longleat Safari Park in Wiltshire wieder zusammenkamen.


Wie einige gestresste Eltern nur zu gut wissen, sind Bros nicht immer hop on.

Als diese beiden Gorillas jedoch zum ersten Mal seit fast 3 Jahren zusammengebracht wurden, umarmten sie sich, als wären sie nie getrennt gewesen.

Kesho und auch seine mehr Der jugendliche Bruder Alf erkannte einander schnell an, als sie sich in einem brandneuen, 3 Millionen Pfund teuren Gorillagehege im Longleat Safari Park in Wiltshire niederließen.


Dreizehn -jähriger Kesho und der ebenfalls neunjährige Alf wuchsen zusammen in Gefangenschaft auf, wurden jedoch 2010 getrennt, als die älteren Geschwister im Rahmen eines Zuchtprogramms in den Londoner Zoo geschickt wurden.

Kesho wurde zurückgebracht, nachdem festgestellt wurde, dass er unfruchtbar war, jedoch sein Die Zeit, die er im Frauengeschäft verbrachte, führte dazu, dass sich sein Aussehen erheblich veränderte.

Sein Anstieg der Testosteronspiegel bescherte ihm einen Silberrücken, sein Gewicht nahm um 200 Pfund zu, und sein Hals und sein Kopf wuchsen ebenfalls an Größe.

Diese Anpassungen waren für Alf dennoch kein Thema. Während des Wiedersehens tauschte er Händedrucke aus und kicherte mit seinem älteren Geschwister.


Kesho und Alf geben sich die Hand, nachdem sie zum ersten Mal zusammen waren in Jahren


Mark Tye, Chef-Gorillapfleger bei Longleat, sagte: „Wir waren uns nicht ganz sicher, ob die Brüder sie überhaupt erkennen würden aber in dem Moment, in dem sie sich trafen, konnte man einfach die Anerkennung in ihren Augen sehen.

' Sie berührten sich mit dem Käfig, der sie vorübergehend trennte, und es gab keine aggressiven Handlungen.

' Wir haben sie 24 Stunden später zusammengebracht und es war auch, als wären sie nie getrennt gewesen.

' Sie waren sehr lebhaft und es gab viel Rauferei den Bodenbelag, aber nicht auf feindselige Weise.

' Es ist ziemlich ungewöhnlich, diese Art von kindlichem Verhalten bei einem Silberrücken zu sehen.'

Herr Tye behauptete, Kesho sei sehr nachsichtig und auch die Gorillas hatten tatsächlich eine „wirklich begrenzte Bindung“ entwickelt.


Das Team des Safariparks behauptet, die Gorillas verhalten sich so, als wären sie nie getrennt gewesen


Die Geschwister wuchsen im Zoo von Dublin zusammen auf, wurden jedoch getrennt, als Kesho für ein Reproduktionsprogramm ausgewählt wurde

Er fügte hinzu: „Wären sie zwei gewesen Völlig fremden Menschen hätte es sicherlich viele persönliche Kämpfe und auch einige Kämpfe und auch Schreie gegeben.

' Kesho und Alf waren jedoch glücklich, einander den Rücken zu kehren, was Vertrauen bedeutet.


' Es ist großartig für Alf, einen älteren Bruder zu haben, zu dem er aufblicken und von dem er profitieren kann, und auch Kesho scheint es zu genießen, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen.

' Es war äußerst erfreulich zu sehen. '

Die Geschwister wurden im Zoo von Dublin geboren, trennten sich aber, als Kesho in London zu 3 Weibchen kam.

Longleat hat tatsächlich ein 'Junggesellenteam' von Gorillas aufgestellt, da es viel zu viele gibt Männchen in der Europäischen Organisation der Zoos und auch Aquaria Reproduzierende Pro Gramm.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates