73-jährige Elefantin vergießt Tränen, als sie aus dem Leben in Gefangenschaft gerettet wird

Share it Please

Sich für die Rettung und Rettung von Tieren einzusetzen, ist nie eine leichte Aufgabe. Sie werden in der Lage sein, der harten Realität menschlicher Grausamkeit von Angesicht zu Angesicht gegenüberzustehen.

Der unvorstellbare Schmerz, den Menschen diesen unschuldigen Tieren zufügen, kann herzzerreißend sein.


So hart es auch sein mag, diese Realität wird diese Menschen nicht aufhalten, die Tieren in Not helfen und sie retten wollen, schreibt natureknows.org

Tatsächlich , es treibt sie zu ihrem einzigen Zweck – die stimmlosen Tiere vor grausamen Menschen zu retten. Diese Rettungsgeschichte handelt von einem 73-jährigen Elefanten namens Sook Jai.


Ihr ganzes Leben lang musste sie hart arbeiten und wurde misshandelt. Sook Jai wurde alt und schwach und ihr Körper konnte den Missbrauch nicht länger ertragen.

Während ihres Lebens in Gefangenschaft wurde sie für verschiedene Jobs an verschiedene Besitzer weitergegeben. Die Elefantin war gezwungen worden, beim Touristentrekking und beim Straßenbetteln zu arbeiten, aber ihr Gesundheitszustand verschlechterte sich, als sie älter wurde. Sie wurde blind und verlor fast ihr Gehör.

Glücklicherweise erfuhren die guten Leute im Elephant Nature Park von Sook Jais Situation und schritten ein, um ihr ein neues Zuhause in ihrem Schutzgebiet zu geben.

Das Rettungszentrum (das mit der Save Elephant Foundation verbunden ist) befindet sich in Thailand. Sook Jai würde endlich all die schönen Tage haben, die sie verdient hat.


In der Videobeschreibung teilen sie:

„Sook Jai hatte das Glück, von einer fürsorglichen Seele gefunden zu werden, die helfen wollte, ihr Leben zu verändern. Sie hatte doppeltes Glück, als Joan Baez entschied, SookJai zu helfen, für den Rest ihres Lebens frei von Grausamkeit zu leben.“

Eine Gruppe von Menschen reiste an, um Sook Jai abzuholen. Sie waren bereit, eine 20-stündige Reise zurück zum Heiligtum zu unternehmen. Die 73-jährige Elefantin war in keinem gesunden Zustand, als sie zum ersten Mal in ihre Obhut genommen wurden. An ihrem Kopf und Körper wurden viele Wunden von den Misshandlungen gefunden, die sie erlitten hatte.


Während der langen Fahrt arbeiteten die Retter, um zu helfen für SookJai und sorge dafür, dass sie sich wohlfühlt.

Obwohl sie sehen konnten, dass die arme Kreatur hungrig war – sie weigerte sich zu essen. Sie war müde, erschöpft und wusste nicht, welche Art von Leben gleich um die Ecke war.

Sie waren wie ihre Engel auf Erden. Das Team des Elephant Nature Park wärmte den Truck, wenn es kalt war, und kühlte den Elefanten, wenn es heiß war.

Wahrscheinlich war Sook Jai nicht daran gewöhnt, so freundlich behandelt zu werden.


An einem Punkt während der Reise wurde ein emotionaler Moment auf Film festgehalten.

Es war ein schöner, aber schmerzhafter Moment eines Elefanten wurde endlich befreit.

Eine arme, hilflose Elefantin, die ihr Leben lang gearbeitet und misshandelt worden war, aber jetzt wusste sie, wo sie war. Sie wusste, dass sie gerettet wurde.

Sook Jai fing an zu weinen.


Im Video der Elefant kann mit echten Tränen gesehen werden, die über ihr Gesicht rollen. Es ist ein Anblick, der an Herzen zieht. Ein Zuschauer schrieb:

„Ich weinte in dem Moment, als ich sah, dass sie weinte und mit ihrem Rüssel wedelte. Sie weiß, dass sie jetzt frei ist. Bitte retten und retten Sie immer mehr Elefanten, gemeinsam können wir das schaffen!“

Sook Jai ist in ihrem liebevollen Zuhause angekommen.


Gegen Ende des Videos hält der Lastwagen nach ihrer langen Reise am Schutzgebiet an.

Obwohl die blinde Elefantin ihr neues Zuhause nicht wirklich sehen kann, findet sie bald heraus, was es geht um ein Leben in Frieden.

Sie beenden das Video mit den Worten: „Ihr Leben wird ohne Einschränkungen sein. Sie wird frei bleiben, wie sie es verdient.“

Es ist eine Rettungsgeschichte, die die Herzen der Menschen auf der ganzen Welt berührt. Aber es ist nicht das einzige. Der YouTube-Kanal elephantnews hat zahlreiche Videos, die ihre Arbeit im Elephant Nature Park zeigen.

Quelle Tiere

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates