„Heimkehr“: Wie Tiere aussehen, die verloren waren und nun glücklich sind, mit ihren Besitzern wieder vereint zu sein

Share it Please

Es ist der schlimmste Albtraum eines jeden Hundebesitzers: Ihr Haustier ist nirgends zu sehen. Es ist ein nervenaufreibendes Gefühl, voller Schuldgefühle und schlafloser Nächte, und während die meisten von uns sich wahrscheinlich als verantwortungsbewusste Tierhalter betrachten, so was passiert.

Es dauert nur einen Fehltritt, bis unsere geliebten Gefährten verloren gehen.

Zum Glück finden einige von ihnen einen Weg nach Hause. Ob Glück, freundliche Fremde oder engagiertes Tierheimpersonal, das sie zurückführt, das Wichtigste ist, dass es möglich ist. Auf UberAlles.live wurde es auch über glückliche Wiedervereinigung geschrieben.

Um Sie daran zu erinnern, an der Hoffnung festzuhalten, hat Lebenweb.com eine Liste dieser herzerwärmenden Happy Ends zusammengestellt. Nehmen Sie sich also ein Taschentuch und scrollen Sie weiter.

# 1 Ein furchtloser Ziegenhirtenhund namens Odin weigerte sich, seine Ziegenherde während tödlicher Waldbrände in Kalifornien im Jahr 2017 aufzugeben, während seine Besitzer in Sicherheit liefen. Tage später kehrte seine Familie in ihr zerstörtes Zuhause zurück und fand ihn und die Ziegen noch am Leben



# 2 Mein Hund lief weg, nach stundenlangem Suchen kam ich nach Hause und sah dies


# 3 Das ist Zeus. Er ist wieder mit seiner Familie


# 4 Mein Hund brachte einen Freund nach Hause. Es stellt sich heraus, dass es Golden ist, das Hündchen meiner Nachbarn, das seit 2 Wochen wegblieb


# 5 Hund wurde seit über zwei Wochen vermisst und ist mit dem Besitzer im Tierheim der Stadt Jackson wiedervereinigt



# 6 Twixx wurde 2 Jahre vermisst und sein Besitzer dachte, er sei tot, aber dank eines Mikrochips kamen sie wieder zusammen.



# 7 Das süßeste Wiedersehen


# 8 Mein Mann ist ein FedEx-Fahrer. Er hat heute einen verlorenen Hund gefunden und ihn in seinem Truck abgeholt. Er ritt mit ihm, bis er sicher zu seinem Besitzer zurückgekehrt war


# 9 Ein Fremder fuhr zwei Stunden und benutzte seine Drohne, um Meadow zu bergen, die 10 Tage lang im Wald verloren war


# 10 Er ist 1.200 Meilen von Texas gefahren, um seinen Hund zu holen!!





Quelle: boredpanda.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates