Ein Mann hat aus einer 800 Jahre alten Höhle ein stilvolles Zuhause mit Kanalisation, Fußbodenheizung und Internet gemacht

Share it Please


Dank seiner geschickten Hände hat Angelo Mastropietro daraus ein gemütliches Zuhause gemacht, das alles bietet, was man für ein normales Leben braucht. Es ist so luxuriös geworden, dass man meinen könnte, dies sei die Villa einer Berühmtheit.


Angelo Mastropietro ist ein 37-jähriger Mann, der eine erfolgreiche Karriere in einem großen internationalen Unternehmen aufgebaut hat. Nachdem die Ärzte jedoch festgestellt hatten, dass er an multiple Sklerose litt, kündigte er seinen Job, um seinen alten Traum zu verwirklichen. Der Mann zog nach Worcestershire, wo er beschloss, sich in einer Höhle niederzulassen.

Er brauchte 5 Jahre, um sein neues Zuhause einzurichten, in denen er mehr als 80 Tonnen Stein herausholen musste.



Mit seinen eigenen Händen bohrte er mehrere Fenster in den Fels, machte eine Dusche und einen riesigen Kamin.




Die Höhle hat ein Schlafzimmer, eine Küche, ein Badezimmer, ein Arbeitszimmer, eine Toilette, ein Wohnzimmer und sogar eine Speisekammer, in der Angelo seine Lebensmittel und andere nützliche Dinge aufbewahrt.


Die Wände in allen Zimmern sind weiß gestrichen und das Haus wird mit Fußbodenheizung ausgestattet.


In Küche und Bad gibt es warmes Wasser sowie alle notwendigen Haushaltsgeräte.


Außerdem verfügt die Höhle über eine gute Belüftung und Kabel-Internet.


Insgesamt wurden 130.000 Dollar für die Ausrüstung ausgegeben, der Kauf des Grundstücks kostete 80.000.




Quelle: fb.ru, youtube.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates