70-jährige Rentner retteten einen Elch aus einem Sumpf, obwohl die Behörden ihre Hilfe verweigerten

Share it Please


Beamte und Umweltschützer sagten, als sie erfuhren, dass der Elch überlebt hatte, dass die Rettung von Elchen eine äußerst riskante Angelegenheit ist
Das Tier hatte das Glück, gutmütige Menschen zu treffen.

 Quelle: Screenshot YouTube

Zwei Rentner, Maurice Vallières und Pat Grebe, hatten große Mühe, einen Elch herauszuziehen, der kurz vor dem Erschöpfung stand. Der Elch steckte im Sumpf fest, alle Versuche, herauszukommen, waren hoffnungslos. Das Maul des Elchs war mit Schlamm verstopft, und auch seine Augen konnten nichts sehen.

Maurice und Pat eilten dem verzweifelten Tier zu Hilfe, denn sie wussten, dass jeder Moment für den Elch entscheidend sein konnte. Der Elch konnte sich nicht mehr richtig bewegen, war erschöpft.


Wehrloses Tier. Quelle: goodhouse.com

"Ihm stand das Wasser bis zum Hals ... er hatte Mühe, seinen Kopf aus dem Sumpf zu ziehen", wird Wahler von CBC Canada zitiert.

Das Verfahren ist wahnsinnig schwierig. Wenn Sie schon einmal mit dem Schuh in glitschigen Schlamm getreten sind, wissen Sie, dass Sie Ihren Fuß nur mit Mühe wieder herausbekommen. Und wir sprechen hier von einem großen Tier.


Echte Rettungsaktion. Quelle: goodhouse.com

Der Vorfall ereignete sich sechs Kilometer von ihrem Haus entfernt. Die Männer riefen schnell die örtliche Forstbehörde und dann das Ministerium für Naturressourcen und Forstwirtschaft an, aber sie erhielten keine Hilfe. Sie beschlossen, auf eigene Faust zu handeln.

Die Rentner kehrten in ihr Dorf zurück und fanden einen Bekannten mit einem ATV. Dann banden sie den Elch mit Gurten fest und begannen, ihn herauszuziehen. Der Elch sprang plötzlich heraus und erschreckte die Retter. Jetzt rennt er mit einem Riemen an seinem Horn durch den Wald.


Aus dem persönlichen Archiv. Quelle: goodhouse.com

"Die Rettung eines im Schlamm steckenden Elchs kann für die Retter sehr gefährlich sein. Oft ist das Ergebnis für den Elch selbst unglücklich. Wenn es stundenlang im Sumpf gelegen hat, führt dies in der Regel zu einer Myopathie - einer Muskelschädigung als Folge von übermäßiger Anstrengung, Kampf oder Stress", so das Ministerium für natürliche Ressourcen und Forstwirtschaft in einer Erklärung.


Dankbares Tier. Quelle: goodhouse.com

Nun, wenn die Beamten machtlos sind, müssen die einfachen Rentner die Arbeit machen. Aber sie haben es geschafft, nicht wahr? Der Elch läuft immer noch durch den Wald, Zeugen berichten, dass sie das Tier mit dem gleichen Gürtel am Geweih gesehen haben. Wichtig ist nur, dass er vom Sumpfschlamm befreit wird.




Quelle: goodhouse.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates