Ein Mann hat vor vielen Jahren ein Kätzchen aus einem Tierheim adoptiert: Jetzt rettet das Tier seinem Besitzer regelmäßig das Leben

Share it Please

Katzen sind mit der Fähigkeit ausgestattet, Gefahren zu erspüren, und diese Fähigkeit wird von vielen Wissenschaftlern seit vielen Jahren untersucht.


Glenns Katze. Quelle: zen.yandex.com

Die Bekanntschaft von Glenn und der Katze fand vor langer Zeit statt, in jenen alten Tagen, als der Mann keine besonderen gesundheitlichen Probleme hatte. Eines Tages besuchte er ein Tierheim, wo eines der Kätzchen die Initiative ergriff. Das führte dazu, dass Glen dem kleinen Kerl nicht widerstehen konnte und ihn mit nach Hause nahm.


Glenn mit Katze. Quelle: zen.yandex.com

Der Mann wurde krank, und Medikamente konnten nicht vollständig helfen, und es gab keine Möglichkeit einer vollständigen Heilung. Das Schlimmste an seiner Krankheit waren die plötzlichen Krampfanfälle, die zu jeder Tages- und Nachtzeit auftreten konnten. Glen Shelman sagt, dass er sich sehr schlecht fühlt, wenn sie anfangen.


Glenns Katze. Quelle: zen.yandex.com

Zunächst einmal nimmt er sehr oft das Auftreten von Krämpfen bei einem Mann vorweg - er beginnt sich Sorgen zu machen. Das gibt dem Mann Zeit, sich zumindest irgendwie vorzubereiten. Zweitens, und das ist am wichtigsten, wenn die Krämpfe beginnen, kaut und beißt die Katze ihren Besitzer.


Glenns Katze. Quelle: zen.yandex.com

Laut Glen hilft ihm diese Aggression der Katze sehr schnell. Glen Shelman ist dem Schicksal sehr dankbar, dass er einmal eine Katze aus einem Tierheim bekommen hat.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates