Der Welpe wurde weggebracht: und die streunende Mutterhündin begann, andere Welpen vor Menschen zu verstecken

Share it Please

Als der Heldin der Geschichte, einer Hündin namens Jade, ihr Welpe gestohlen wurde, begann sie, sich zu verstecken und andere Hunde vor allen Menschen zu schützen.


Kleine Welpen. Quelle: 4lapki.com

Am späten Nachmittag erhielten die freiwilligen Helfer von Hope For Paws einen Anruf von einer Frau namens Stephanie Brooks. Sie berichtete, dass sich ein Hund in ihrer Nähe versteckt habe. Sie hat winzige Welpen, von denen einer bereits verstorben ist.


Kleine Welpen. Quelle: 4lapki.com

Als die Menschen ankamen, warf der Hund einen Blick auf sie und wandte sich ab, um sich noch fester an den Boden zu kuscheln. Jade bedeckte die Welpen mit ihrem Körper, weil sie Angst hatte.


Kleine Welpen. Quelle: 4lapki.com

Stephanie sagte, dass die Reaktion des Hundes verständlich war: Sie war entführt worden. Keiner wusste, warum ein Welpe gestorben war, aber der Hund hatte große Angst vor allem.


Jade. Quelle: 4lapki.com

Da die Freiwilligen wussten, dass es nicht einfach sein würde, versuchten sie, sie mit Futter herauszulocken, aber Jade reagierte nicht. Eine Freiwillige namens Loretta legte dem Hund vorsichtig ein Halsband und eine Leine an und zog den Hund zusammen mit den Welpen zu ihr.


Jade . Quelle: 4lapki.com

Die Hündin ist jetzt mit ihren Welpen im Tierheim.


Jade . Quelle: 4lapki.com



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates