Zwei Brüder beschließen, ihre Weihnachtsgeschenke nicht zu öffnen, solange sie ihren vermissten Hund nicht wiedergefunden haben

Share it Please

Wenn man einen Hund in seinem Leben willkommen heißt, entscheidet man sich bewusst dazu, ein neues Familienmitglied zu akzeptieren, das genau wie alle anderen geliebt und respektiert werden muss. Zu wissen, dass es ihm schlecht geht oder er in Gefahr sein könnte, lässt uns genauso erschauern, als wäre es unser Angehöriger oder ein teurer Freund, der leidet. Und daher haben die beiden Brüder der Familie Reiter, Blake und Bryson, beschlossen, ihre Weihnachtsgeschenke nicht auszupacken, bis ihre Französische Bulldogge, Jackson, gesund und wohlbehalten in ihre Arme zurückkehrt. Denn eines Tages war die Familie nach Hause zurückgekommen, ohne den Hund mehr finden zu können, wahrscheinlich wurde er bei einem Diebstahlversuch in der Wohnung entführt.



image: YouTube

„Weihnachten wird nicht gefeiert, bis Jackson nach Hause zurückkehrt“ – das ist der Motto der zwei jungen Brüder, die nicht nur all ihre Zuneigung für ihren vierbeinigen Freund demonstriert haben, sondern auch, dass sie die wahre Bedeutung der Weihnachtsfeierlichkeiten verstanden haben. Weihnachten bedeutet nicht nur, nicht zur Schule zu gehen, den Baum mit bunten Lichtern zu schmücken und Geschenke zu öffnen; Weihnachten bedeutet, Qualitätszeit mit der eigenen Familie zu verbringen, und die kleine Französische Bulldogge ist gewiss ein wichtiges Mitglied derer.


image: YouTube

Keine Geschenke also, solange der süße Hund nicht nach Hause zurückkehrt. Aber wie werden Blake und Bryson es anstellen, ihn wieder nach Hause zu holen? Die Geschichten über verschwundene Tiere beginnen alle mit an strategischen Punkten des Bezirks anzubringenden Plakaten und Fotos, um Aufmerksamkeit zu erregen, und so war es auch für die beiden Brüder. Ihre Mission wurde von allen ernst genommen, allen voran ihren Eltern, und hat auch die Aufmerksamkeit einiger lokaler Zeitungen erhalten. Wir wissen noch nicht, ob Jackson zu seiner Familie zurückkehren konnte, aber mit einem solchen Engagement von allen ist es sehr wahrscheinlich.


image: YouTube

Das, was die Eltern dieser zwei Jungen am meisten getroffen hat, ist die Hingabe, mit der beide sich für die Suche nach ihrem Hund eingesetzt haben. Und, vor allem, die Art und Weise, auf die sie demonstriert haben, dass sie die wahre Bedeutung von Weihnachten verinnerlicht haben: Geschenke sind nicht so wichtig wie der Gedanke, schöne Momente mit der eigenen Familie zu verbringen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates