"Jedermanns Liebling": Der Ameisenbärbaby ist trotz einer traurigen Familiengeschichte ein Favorit aller Tierheimarbeiter geworden

Share it Please


Der winzige Riesenameisenbär hat sich allen Widrigkeiten widersetzt und wird von Tag zu Tag stärker

Ein winziger Riesenameisenbär namens Ziggy wurde im Zoo Miami geboren und hat sich bisher allen Überlebenschancen widersetzt, nachdem seine Mutter ihn abgelehnt und bei eisigen Temperaturen in der Kälte gelassen hatte.


Riesenameisenbär Ziggy. Quelle: dailymail.co.uk

Das Baby, von dem angenommen wird, dass es ein Junge ist, kam in den frühen Morgenstunden des 8. Dezember auf die Welt und teilte Mutter Lauras Geburtstag. Ziggy wurde in Erinnerung an das Alter Ego des britischen Superstars David Bowie, Ziggy Stardust, benannt, fast genau vier Jahre nachdem der Zoo seinen ersten dort geborenen Riesenameisenbär begrüßt und Bowie genannt hatte.


Riesenameisenbär Ziggy. Quelle: dailymail.co.uk

Entzückende Bilder zeigen das Neugeborene - jetzt erst 10 Tage alt -, das von den Tiergesundheits- und Tierwissenschaftsteams des Zoos Miami betreut wird und sich an ein Kuscheltier kuschelt, das fast so groß ist wie es. In der wahren 2020-Mode war es jedoch nicht der reibungsloseste Start für den Kleinen.

Die Geschichte nahm eine traurige Wendung, als Laura, 7 Jahre alt, ihr Kind nach der Geburt in der Ecke ihres Haltebereichs an der Attraktion in Südflorida zurückließ. Ziggy wurde in einer der kältesten Nächte des Jahres in Miami als schwach und kalt empfunden und ins Zoo-Krankenhaus gebracht und auf die Intensivstation gebracht.


Riesenameisenbär Ziggy. Quelle: dailymail.co.uk

Die Mitarbeiter des Zoo-Krankenhauses befürchteten, das kleine Baby würde den Winter nicht überleben. Das Tiergesundheitsteam nahm das Kind unter die Fittiche und fütterte es mit Milch von Laura und Formelersatz, sagte der Zoo.


Riesenameisenbär Ziggy. Quelle: dailymail.co.uk

Ziggy erwies sich als Kämpfer, wurde stärker und reaktionsschneller, bis das Zooteam nach zwei Tagen versuchte, ihn wieder mit Laura zu vereinen. Der Zoo sagte, Laura habe das Baby zunächst auf den Rücken legen lassen, sei dann aber intolerant geworden und habe Anzeichen dafür gezeigt, dass sie sich nicht darum kümmern würde.


Riesenameisenbär Ziggy. Quelle: dailymail.co.uk

Ziggy wurde ins Krankenhaus zurückgebracht, wo es erneut mit der Sonde gefüttert wurde. Aber das Baby widersetzte sich weiterhin allen Widrigkeiten, wurde immer stärker und ernährt sich jetzt durch eine Flasche und von alleine. Zoo-Arbeiter kümmern sich weiterhin rund um die Uhr um das Baby und sagten, dass der charakteristische schwarz-weiße Mantel des Babys allmählich wächst.

Beliebte Nachrichten jetzt


Riesenameisenbär Ziggy. Quelle: dailymail.co.uk

Der Zoo Miami sagte, es sei jetzt "vorsichtig optimistisch", dass das Baby die schlimmsten Probleme überwunden habe, warnte jedoch, "es liegen noch Hindernisse vor ihm, wie es für jedes Kind in dieser Situation der Fall wäre".


Riesenameisenbär Ziggy. Quelle: dailymail.co.uk



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates