Ein Welpe, der einem Teddybär ähnelt, wurde einem Tierheim weggegeben, aber nicht gleichgültige Menschen kümmerten sich um ihn

Share it Please


Der Züchter eines Pomeranian Spitz hat einmal einen 5 Monate alten Welpen im Tierheim abgegeben, der etwas flauschiger als seine Geschwister geboren wurde.


Der verlassene Welpe. Quelle: internetua.com

Der Kynologe entschied daraufhin, dass ein solcher Hund nicht zum Verkauf geeignet sei und verzichtete auf das Tier. Aber jetzt ist Bertram (wie die neue Besitzerin den Welpen nannte) ein echter Star auf Instagram mit einer Armee von Fans!


Der Welpe mit seiner neuen Besitzerin. Quelle: internetua.com

Die Künstlerin aus New York sah den Welpen in einem Tierheim und verliebte sich sofort in ihn und nahm ihn mit nach Hause.


Der glückliche Hund. Quelle: internetua.com

Jetzt hilft das Haustier seiner Besitzerin in ihrer Kunstgalerie.


Der kleine Flauschi. Quelle: internetua.com

Manche Besucher kommen nicht wegen der Bilder, sondern um den süßesten Hund zu streicheln.


Das süße Hündchen. Quelle: internetua.com

Bertram hat seine eigene Seite auf Instagram, wo neue Fotos immer erscheinen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates