„Ein Schalk-Hase“: Das Tier kam in einen Hof und naschte einen Schneemann

Share it Please

Ein Hase und ein Schneemann. Quelle: Screenshot YouTube

Nicht nur in Trickfilme und Kinderbüchern kann ein Hase den Hof besuchen, um dort eine Karotte zu finden. Er kann auch die Möhrennase eines Schneemanns essen. Eine solche Geschichte passierte in der kanadischen Stadt Calgary: Ein Hase schlich sich in den Hof eines der Bewohner und ließ den Schneemann ohne Nase zurück.

In Calgary gab es kürzlich den ersten starken Schneefall, und natürlich gingen alle aus, um dieses Ereignis zu feiern. Sheila Bryant ging mit ihrer Familie nach draußen, um einen Schneemann zu bauen.

Wie erwartet bestand seine Nase aus Karotten. Es kamen jedoch nicht nur Menschen, sondern auch Tiere heraus, um sich im Schnee zu amüsieren, und ein Hase kam zu Sheilas Hof und aß eine Karotte.





Der Hase ging auf den Schneemann zu und stellte sich auf die Hinterpfoten: Der Schneemann war klein, sodass der Hase genauso groß war wie er. Und dann fing er an, Karotten direkt aus dem Gesicht des Schneemanns zu nagen.


Ein Schneemann ohne Nase. Quelle: Screenshot YouTube

Nachdem er die Hälfte gegessen hatte, machte er eine Pause, holte dann die Reste der Karotte heraus und eilte in die schneebedeckte Ferne. Als Sheila den Dieb sah, nahm sie ihr Handy, um diesen lustigen Moment festzuhalten.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates