Ein 11-jähriger Pitbull wollte seine Besitzer in das Haus nicht hereinlassen: Ein kluger Hund wusste über das Problem

Share it Please


Eines Tages ging das Paar mit ihrem Pitbull-Hund Sadie spazieren und war auf dem Heimweg.

Plötzlich brach der Hund aus, rannte und blieb nur auf der Türschwelle stehen. Der Pitbull drehte sich um und fing an, seine Besitzer anzubellen, um sie am Betreten des Raumes zu hindern.


Foto: lemurov.com

Das hat Sadies Besitzer überrascht. So ein Verhalten hatte er sich noch nie erlaubt. Die Leute versuchten, den Hund zu umgehen, aber sie wollte es nicht zulassen. Außerdem begann der Pitbull zu heulen. Es dauerte ein paar Minuten. Dann langweilte sich Sadie und legte sich auf die Türschwelle.

Bald erreichte das Paar der unangenehme Gasgeruch. Es kam aus dem Keller ihres Hauses. Es stellte sich heraus, dass es ein Gasleck gab. Der Hund konnte es vor den Menschen riechen, also ließ er sie nicht herein. Der Hund war derjenige, der den Besitzern half, das Problem herauszufinden und die Feuerwehr zu rufen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates