Die junge Frau nahm ein dünnes und schmutziges Kätzchen auf, aber sie konnte sich nicht einmal vorstellen, wie es aufwachsen würde

Share it Please


Junge Frau fand ein kleines Kätzchen auf der Straße - dünn und mit Schlamm bedeckt. Sie brachte ihn zu sich nach Hause, aber sie konnte sich nicht einmal vorstellen, wie es schließlich erwachsen werden würde.

Diese erstaunliche Geschichte im Forum über Haustiere wurde von einer jungen Frau geteilt, die ein kleines Kätzchen aus dem Straßenleben gerettet hat. Sie fand ihn auf der Straße mit Schlamm bedeckt. Vorbeigehen bedeutete, ein unschuldiges Tier sterben zu lassen. Also nahm eine Passantin das Kätzchen mit nach Hause.


Ein Kätzchen. Quelle: sm-news.com

Zu Hause wusch die junge Frau zusammen mit ihrem Freund das Kätzchen und wickelte es dann in eine weiche und warme Decke. Es war ein Mädchen, sie zitterte vor Kälte und konnte sich lange Zeit nicht erwärmen. Erst nach 45 Minuten schlief Nimbus, wie das Kätzchen später genannt wurde, in der Handfläche eines jungen Mannes ein.

Nimbus war sehr dünn und hatte einen ungeschickten Körper. Das Paar, das es beschützte, hatte nicht erwartet, dass das Straßenkätzchen etwas Besonderes sein würde.


Hunde hatten Angst vor ihm. Quelle: sm-news.com

Das Paar hatte bereits Haustiere im Haus: zwei Hunde und zwei Katzen. Junge Menschen waren sehr tierlieb, aber sie waren sich nicht sicher, ob sie die Pflege eines anderen Haustieres beherrschen konnten.

Während Nimbus noch nicht vollständig gestärkt war, wurde es vorübergehend in einem vom Rest der Tiere getrennten Raum untergebracht. In der kurzen Zeit, in der sich der kleine Nimbus im Haus seiner vorübergehenden Besitzer befand, konnte es seine Herzen gewinnen.


Ein armes Tier. Quelle: sm-news.com

Zuerst hatte das kleine Kätzchen Angst, versuchte es aber nicht zu zeigen. Es bäumte sich auf, schüttelte ihren Schwanz und ging wichtig vor den Hunden. Aber die großen Hunde hatten, wie sich herausstellte, viel mehr Angst vor dem Nimbus. Das tapfere kleine Kätzchen zeigte sofort, wer verantwortlich war, oder besser gesagt, der Hauptkätzchen.

Nimbus konnte sich von ihrem kurzen, aber immer noch Straßenleben erholen. Es wuchs auf und wurde eine echte Schönheit! Junge Frau konnte sich nicht einmal vorstellen, was für eine schöne Katze sie gefunden hatte.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates