Der Mann macht Winterunterstände für streunende Katzen aus weggeworfenen Kühlers

Share it Please

Das Leben streunender Tiere ist im Winter besonders schwierig, wenn es draußen kalt und feucht ist.

Der Amerikaner Philip Rogich entschied, dass man nicht sitzen und sehen sollte wie die Tiere leiden.


Kühler für Katzen. Quelle: lifter.com

Und er hatte die Idee, weggeworfene Kühler in Tierhäuser zu verwandeln.

„Ich habe einen Facebook-Beitrag über einen Mann gesehen, der solche Häuser baut, und beschlossen, es auszuprobieren. Ich habe meinen Beitrag über die Suche nach alten Kühlern verfasst und er wurde viral, viele Leute antworteten. Alte Kühler landen auf Mülldeponien und zersetzen sich nicht. Ich gebe ihnen noch eine Chance. „


Schöne Häuser. Quelle: lifter.com

Philip hat auch den gesamten Prozess der Erstellung der Häuser auf Video gefilmt, damit jeder überall auf der Welt Tieren helfen kann.

Zuerst müssen Sie das Eintrittsloch mit einem 6-Zoll-Bohrer bohren. Dann mit einem Dreiviertel-Zoll-Rohr isolieren.

Und der letzte Schritt besteht darin, innen Strohhalm zu legen. Dies ist das beste Material, da es natürlich ist und schnell trocknen kann.


Ganz einfach. Quelle: lifter.com

In einen Kühler dieser Größe passen zwei oder drei Katzen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates