In Mexiko wurde dank guter Menschen ein Hund vor dem Ertrinken gerettet

Share it Please

Die mexikanische Kriegsflotte rettete einen unglücklichen Labrador, der bei der Überschwemmung im Bundesstaat Tabasco gefangen war. Starke Regenfälle im südlichen Teil des Landes ließen die Flüsse über die Ufer treten, was zu Erdrutschen und Überschwemmungen führte.


Foto:twizz.net

Es war sehr schwierig für den Hund, sich über Wasser zu halten, aber er zeigte Köpfchen und stellte sich auf die Hinterbeine, wobei er sich auf das Fenstergitter im Erdgeschoss stützte. Das Spektakel ist schrecklich traurig und rührend!


Foto:twizz.net

In dieser Position wartete er auf die Hilfe der Matrosen, die den Hund auf ihr Boot nahmen und alles auf Video aufnahmen. Jetzt ist der Hund in der Gesellschaft seiner Retter in Sicherheit. Zufrieden und getrocknet.


Foto:twizz.net



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates