"Halloween für alle": Wie der Fotograf es geschafft hat, das Eichhörnchen dazu zu bringen, für Themenaufnahmen zu posieren

Share it Please


Der Fotograf hat es geschafft, brillante Fotos aufzunehmen

Diese Fotos zeigen die gruseligen Halloween-Szenen, die ein Fotograf in seinem Garten eingerichtet hat - um Eichhörnchen mit Kürbissen auf dem Kopf einzufangen.


Foto: dailymail.co.uk


Foto: dailymail.co.uk

Geert Weggen sieht jeden Tag zu, wie rote Eichhörnchen in seinem Garten nach Nahrung suchen - also beschloss er, eine festlichere Szene einzurichten.


Foto: dailymail.co.uk


Foto: dailymail.co.uk

Der Naturfotograf legte Miniatur-Kürbisse und einen Schädel mit darin versteckten Nüssen und Samen aus, damit die Eichhörnchen herausschnüffeln konnten.


Foto: dailymail.co.uk


Foto: dailymail.co.uk

Das Ergebnis war, dass die Tiere ihre Köpfe direkt in die Halloween-Dekoration steckten - und dann mit den Kürbissen und dem Schädel auf den Köpfen herumstolperten.


Foto: dailymail.co.uk


Foto: dailymail.co.uk

Geert aus Bispgården, Schweden, hat sogar ein Modellskelett aufgehängt - und brillante Fotos aufgenommen, die die Eichhörnchen so aussehen lassen, als würden sie damit tanzen.

Beliebte Nachrichten jetzt



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates