Ein obdachloser Hund kam an die Türschwelle eines Hauses und weigerte sich, wegzugehen

Share it Please

Eine Frau namens Berta hängt sehr an ihren Hunden. Die Frau hat nicht zwei oder gar drei von ihnen, sondern eine ganze Hundefamilie!


Foto: yandex.com

Einst herbergte Marina ein paar Hunde der Rasse Jack Russell Terrier.

Nach einer Weile gab es in ihrer freundlichen Familie ein neues Haustier namens Baby. Eines Tages erschien er auf der Veranda ihres Hauses und weigerte sich, das Haus zu verlassen. Niemand wollte ihn jedoch hinausschicken, die neuen Besitzer hatten eine Hütte für ihn gebaut und behielten ihn.


Foto: yandex.com

Bald holte Berta Prascha von der Pflegestelle. Die Frau hatte Mitleid zu dieser grauen Hündin mit traurigem Blick, und sie beschloss, dass noch ein Hund ihr nicht zur Last fallen würde.

Es verging ein wenig Zeit, und die Familie wurde durch Aurora ergänzt. Freiwillige haben sie schwangere auf der Straße aufgenommen. Bald brachte sie Welpen zur Welt. Die Welpen wurden von freundlichen und fürsorglichen Besitzern abgeholt. Und Bertas Tochter hat Aurora genommen.


In Bertas Haus ist jetzt kein Platz mehr für Langeweile. Ihre Lieblingshunde tummeln sich und haben sowohl im Haus als auch im Garten Spaß. Sie gehen sehr sorgfältig miteinander um. Von Zeit zu Zeit ändert sich die Anzahl der Hunde, wenn die Frau andere Hunde aufnimmt oder neue Welpen erscheinen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates