Wunder geschehen: eine Katze kam nach acht Jahren Abwesenheit nach Hause zurück

Share it Please


Izzy Harris und ihre Familie wollten 2012 in Urlaub fahren. Dann musste sie ein vorübergehendes Zuhause für eine Katze namens Moe finden, und die Vermieterin beschloss, ihn im Tierheim zu lassen.

Zurück von der Reise fand das Mädchen das Schreckliche heraus - Moe entkam aus dem Waisenhaus. Die nächsten Monate verbrachte die Familie mit der Suche nach der vermissten Katze.


Foto: fishki.net

Sie hängten Flugblätter in den Straßen auf, gaben Anzeigen in den Zeitungen auf, aber nichts half, dem Flüchtling auf die Spur zu kommen. "Wir wollten glauben, dass ihn jemand freundlicherweise gefunden und mitgenommen hat. Aber wir nahmen auch das Schlimmste an, dass ein Auto ihn hätte treffen können", sagte Izzy.


Foto: fishki.net

''Wir erhielten einen Anruf vom RSPCA. Sie fanden unseren Kater in einem Haus einer toten alten Frau in der Nähe des Zwingers, wo er vermisst wurde", sagte Izzy.


Foto: fishki.net

Moe war gesund und munter. Es stellte sich heraus, dass er die ganzen acht Jahre seiner Abwesenheit bei einer älteren Frau gelebt hatte. Im Oktober 2020 verstarb jedoch sein neues Frauchen, und das Haustier schloss sich einer Tierschutzorganisation an.

Bald gab es ein rührendes Wiedersehen von Moe mit seiner Herrin nach acht Jahren der Trennung, worüber das Mädchen twitterte.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates