Streunender Labrador in Schwierigkeiten, lässt Retter nicht in die Nähe ihrer Welpen: Letztendlich sind sie gerettet

Share it Please


Ein streunender Labrador war mit ihren Welpen in Gefahr, ließ sich aber von niemandem helfen. Das Rettungs-Team kam schließlich an die Welpen, indem sie die Mutter aus dem Busch heraus tricksten. 

Eine weitere Hunde-Rettungsgeschichte kommt aus Los Angeles. Eine streunende Labrador-Mutter steckte mit ihren sieben Welpen unter einem großen Busch trockener Zweigen fest. 

Der Busch befand sich nur wenige Meter von der Hauptstraße mit sehr viel Verkehr und die Labrador-Mutter fand wahrscheinlich dort einen Unterschlupf, um die Jungen zu schützen.


Um dieser Hündin und ihren Neugeborenen zu helfen, eilte das Rettungs-Team namens "Hope for Paws" aus Los Angeles. In dem Video, das The Dodo auf dem offiziellen Twitter-Account geteilt hat, können Sie das komplette Drama sehen, das während der Rettung der Mutter und ihren Welpen stattgefunden hat.


Der Labrador liegt sehr verängstigt in einem sehr unzugänglichen Ort, und unter ihr befinden sich ihre Welpen. Die Hündin ist bewegungslos aus Angst, dass jemand ihre Neugeborene wegnimmt. Das Team von "Hope for Paws" brauchte viel Zeit und Geduld, um diese Hundefamilie herauszuholen und zu retten. 

Am Ende funktionierte alles perfekt für das Team, weil sie es schafften, die junge Mutter zu täuschen und sie herauszulocken, indem sie ihr Cheeseburger gaben. Die Hündin war wahrscheinlich sehr hungrig, da sie ihre Welpen ernähren musste. Es ist auch unbekannt wie lange die Hundefamilie sich in dem Gebüsch befand. 


"Hopes for Paw" meldeten sich auf ihrem offiziellen Youtube-Kanal an, wo sie die Öffentlichkeit über dieses Ereignis informierten. In der Beschreibung des Videos schreiben sie:

“Amazonas, Hudson, Nil, Trinity, Lena, Seine, Tigris und Yukon wurden alle von unseren Freunden bei Socal Labrador Retriever Rescue aufgenommen und sie wurden ALLE BEREITS ADOPTIERT !!!”


Die verbleibenden zwei Hunde, Bear und Juniper, blieben etwas länger in der Obhut von "The little Red Dog". Sie wurden auch sehr schnell adoptiert. 

Da die Rettung schon eine längere Weile her ist, sieht man auch an dem Ende des Videos, wie die Welpen sich entwickelt haben. Die stolze Mutter fand auch ein warmes Zuhause und war sehr glücklich ihre kleinen wieder sehen zu dürfen. 




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates