"Natürliche Farben": ein Welpe wurde mit dem Fell der natürlichen grünen Farbe geboren, Einzelheiten sind bekannt geworden

Share it Please


Der kleine Hund, den er seitdem Pistazie genannt hat, war Teil eines Wurfs mit fünf Hunden

Ein Welpe mit grünem Fell wurde auf einem Bauernhof in Sardinien aufgrund eines äußerst seltenen Pigments im Mutterleib geboren. Der italienische Bauer Cristian Mallocci traute seinen Augen nicht, als einer seiner acht Hunde den grün getönten Welpen auf der Mittelmeerinsel zur Welt brachte.


Foto: dailymail.co.uk

Der kleine Hund, den er seitdem Pistazie genannt hat, war Teil eines fünfköpfigen Wurfs, der Anfang dieses Monats geboren wurde. Der Rest seiner Geschwister sowie die Kreuzungsmutter der Welpen haben alle einen weißen Kittel. Es ist äußerst selten, dass ein Hund mit grünem Fell geboren wird.

Es wird angenommen, dass es nur auftritt, wenn blassbeschichtete Welpen im Mutterleib mit einem grünen Pigment namens Biliverdin in Kontakt kommen - dem gleichen Pigment, das beim Menschen Blutergüsse verursacht. Aber Pistaziens eigentümliche Farbe wird nicht ewig anhalten und mit zunehmendem Wachstum weiter verblassen.


Foto: dailymail.co.uk

Mallocci, der die Farm mit seinem Schwager Giannangelo Liperi führt, hat angekündigt, dass er Pistazien behalten und ihn trainieren wird, um mit seiner Mutter Spelacchia die Schafe zu betreuen. Aber der Rest der Kleinen wird an neue Häuser verschenkt.


Foto: dailymail.co.uk

Mallocci fügte hinzu, dass Grün das Symbol für Hoffnung und Glück ist und dachte, es sei ein Zeichen dafür, dass Pistazien während der Coronavirus-Pandemie ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zaubern könnten. Welpen mit grünem Fell kommen unglaublich selten vor.

Die Tönung stammt von einem Gallenfarbstoff namens Biliverdin, der in der Plazenta von Hunden vorkommt. Biliverdin löst sich bei der Geburt des Welpen und vermischt sich mit dem Fruchtwasser, das die Welpen im Mutterleib umgibt.


Foto: dailymail.co.uk

Wenn der Biliverdinspiegel beim Vermischen mit der Flüssigkeit ungewöhnlich hoch ist, kann sich das Fell des Welpen verfärben. Es sind keine Gesundheitsrisiken bekannt, die mit dem Phänomen verbunden sind, und die Farbe korrigiert sich normalerweise innerhalb von Wochen nach der Geburt.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates