Der Mann stellte die Hundehütte für eine schwangere streuende Hündin auf und fand dort bald auch eine Katze mit den Kätzchen

Share it Please


Foto: zen.yandex

Es gibt solche Menschen, die nicht vorbeigehen, wenn sie sehen, dass jemand im Stich geraten ist.


Man kann dem Tier auch ein wenig Futter geben, aber es kann genug sein, damit das Tier stärker wird und an Kraft gewinnt. Vielleicht rettet dieses Futter sein Leben.

Der Mann aus der heutigen Geschichte konnte auch nicht an der streunenden Hündin vorbeigehen. Das Tier war hungrig und schwanger, es war klar, dass es die Welpen bald zur Welt bringt.

Der Mann konnte das Tier zu sich nach Hause nicht bringen, aber er konnte es auch nicht auf der Straße lassen. Es war schon kalter draußen und die Hündin mit den Welpen konnte sterben.

Nun, er konnte die Hündin mit nach Hause nicht nehmen, aber er kaufte ein Häuschen für das Tier. Der Mann stellte die Hundehütte nicht weit von seinem Haus und füllte sie mit den unnötigen warmen Klamotten, damit es dem Tier gemütlich wird.




Alles war fertig und die Welpen kamen zur Welt an einem warmen und geschützten Ort.

Als der Mann das nächste Mal beschloss, seine ungewöhnlichen Nachbarn zu besuchen, fand er nicht nur Welpen mit ihrer Mutter in der Hundehütte.

Neben der Hündin saß eine Mutterkatze mit ihren neugeborenen Kätzchen. Beide Familien fühlten sich sehr wohl und die gemeinsame Nachbarschaft störte sie überhaupt nicht!

Der Mann hat nicht erwartet, dass er mit einer Tat so viele Tiere gleichzeitig retten wird.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates