Labrador unterstützt Nachbarn während Quarantäne: „Eros“ holt die Einkäufe vom Markt

Share it Please


Das Coronavirus ist mittlerweile in nahezu allen Gebieten der Erde angekommen. Manche Regionen sind aktuell deutlich stärker betroffen als andere, doch die Welt hat insgesamt wohl noch länger damit zu kämpfen.

In Lateinamerika sind die Zustände aktuell ebenfalls teils besorgniserregend. Ganze Wohnblöcke und Nachbarschaften werden unter Quarantäne gestellt, was bedeutet, dass die Bewohner ihre Wohnungen nicht verlassen dürfen.

Labrador „Eros“ aus dem kolumbianischen Medellin macht nun allerdings durch seine Nachbarschaftshilfe internationale Schlagzeilen.


Quelle: Noticias Caracol/YouTUbe

Labrador Eros lebt in einer kleinen Gemeinde Robledo, die zu Medellin gehört und war wohl einer der tatkräftigsten Nachbarn seines Blocks.

Jeden Tag läuft der treue Vierbeiner mit einem Korb im Maul zum örtlichen Markt und besorgt Lebensmittel für die Nachbarn, die wegen der Quarantäne sonst keine Möglichkeit hätten, an Einkäufe zu kommen.


Quelle: Noticias Caracol/YouTUbe

Einer der Nachbarn, Enrique Rodriguez erklärt, wie sehr sich Eros immer darauf freut, ihm und anderen Bewohner helfen zu dürfen:

„Ein sehr guter Arbeiter, man sieht im immer an, dass er nur darauf wartet die Tour zum Markt beginnen zu können.“

Eros ist ein acht Jahre alter Labrador mit schokobraunem Fell. Sein Halter und Herrchen Mauricio Lopez erklärt, dass er so auf seinen Einkaufstrip fixiert ist, dass ihn auf seinem Weg nicht mal andere Hunde ablenken können.


Quelle: Noticias Caracol/YouTUbe

„Manchmal, wenn er andere Hunde sieht, ist er kurz abgelenkt, oder wenn er einen Stopp zum Urinieren machen muss, aber er setzt seinen Weg immer fort.“

Die Märkte kennen den fleißigen Labrador bereits und alle Nachbarn bestätigen, dass die Lebensmittel nie beschädigt bei ihnen ankommen.

Als Bezahlung nimmt der Labrador Schmusen und Streicheleinheiten.


Quelle: Noticias Caracol/YouTUbe


Nachbarin Yurany Suarez erzählt bei Noticias Caracol, wie glücklich alle Nachbarn mit Eros sind:

„Es ist eine unglaubliche Hilfe, denn in der Zeit der Pandemie haben wir sonst keine andere Möglichkeit. Bei Eros merkt man, Tiere können mindestens genauso schlau sein wie Menschen.“


Wow, Eros ist wirklich ein Beispiel dafür, wie es in einer Gesellschaft sein sollte. Diejenigen, die die Möglichkeiten haben, sollten denjenigen helfen, die keine haben.

Und der Labrador beweist all das, obwohl er ein Hund ist. Du bist ein echter Held, Eros.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates