Katze brachte ihr kätzchen zum krankenhaus selbst. ärzte liessen die tiere nicht ohne hilf

Share it Please
Gute Nachrichten aus der Türkei. Die Katze brachte ihr Kätzchen in ein Krankenhaus, das sich in Istanbul befindet. Pelzige Patienten wurden ernst genommen und sorgfältig untersucht.

Wie Merve Ozkan auf ihrer Twitter-Seite erzählte, wandten sich am 27. April ungewöhnliche Patienten an das Krankenhaus – eine Mutterkatze und ihr Kätzchen.


Die Katze brachte den Kleinen zum Krankenhaus selbst. Die Mitarbeiter des Krankenhauses bemerkten die Tiere und beschlossen zu überprüfen, ob mit Ihnen alles in Ordnung ist. Man widmete ihnen viel Aufmerksamkeit – das ist kein gewöhnlicher Fall für ein Krankenhaus.


Foto: t24.com


Laut der türkischen Zeitung T24 gab man den Tieren Futter und Milch und untersuchte sie dann sorgfältig. Die ganze Zeit war die Mutter neben ihrem Kind und wollte es alleine nicht lassen.



Foto: t24.com


Eine medizinische Untersuchung hat ergeben, dass das Kätzchen und seine Mutter keine Krankheiten oder Verletzungen haben.


Foto: t24.com


Die Mitarbeiter überwiesen die Tiere an den Tierarzt, um sicherzustellen, dass die Patienten völlig gesund sind. Dann wird man für den Kleinen eine neue Familie finden, vielleicht wird der neue Besitzer auch die Katze mitnehmen.



Warum die Katze beschlossen hat, das Baby zum Krankenhaus zu bringen, können wir nur vermuten, das Wichtigste besteht aber darin, dass die nicht gleichgültigen Menschen ihnen halfen!






Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates