Hündin, die 12 Jahre in Welpenfabrik verbrachte, darf zum ersten Mal in ihrem eigenen Bett schlafen

Share it Please

Eine sogenannte Welpenfabrik, eine Hundezuchtanlage, ist eines der schwierigsten Lebensumfelder für Hunde, die darin gefangen sind, da viele Besitzer sich nur darauf konzentrieren, ihren Profit zu maximieren.

Eine liebevolle Fürsorge für die Hunde ist oft kein Teil dieser Strategie. In vielen Fällen sterben die Hunde in diesem Umfeld letztendlich. Glücklicherweise war dies nicht der Fall, für eine besondere 11-jährige Hündin, die kürzlich gerettet wurde. In einer berührenden Szene kurz nach ihrer Rettung sieht man, wie sie zum ersten Mal in ihrem eigenen Bett schlafen durfte.



Bevor dieser besondere Moment jedoch eintreten konnte, musste die Hündin behandelt werden, da sie in einem sehr schlechten Zustand gerettet worden war, den man als "priority medical dog" bezeichnet, die schlimmste Beschreibung dafür, in welchem medizinischen Zustand sich ein Hund befindet.


Laut Animal Planet hatte Lily am ganzen Körper Wunden, die mit Sicherheit schmerzvoll waren. Traurigerweise zeigte ein anfängliches Bad, dass die Situation mit ihren Wunden noch schlimmer war, als man angenommen hatte. Es ist schwierig, die Tränen zurückzuhalten, wenn man sieht, wie die Pfleger sich so vorsichtig um die Wunden kümmern.




Zum Glück waren diejenigen, die sich um Lily kümmerten, letztendlich in der Lage, die Wunden zu heilen und sie zu baden. Anschließend wurde sie in einen Trockenraum gebracht, damit die Wunden so wenig wie möglich belastet werden würden, während sie trocknete. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Wunden nur der Anfang von Lilys Problemen waren.

Sie hatte auch einen Abszess an einer ihrer Pfoten und ein Geschwür im Auge. Ein Tierarzt kümmerte sich jedoch auch darum. Lily ist nun in guten Händen!



Diese Vorbereitungen waren die Grundlage für das, was der vielleicht rührendste Moment der ganzen Erfahrung war. Man präsentierte Lily ihr eigenes Bett. Zuerst wusste sie nicht, was sie damit tun sollte und hatte einen verwirrten, ängstlichen Blick, bevor sie einige Momente später endlich beschloss, dass es tatsächlich für sie war, und sie legte sich zum ersten Mal in ihr eigenes Bett. Nicht lange, und sie schlief ein und ruhte sich nach ihrem anstrengenden Tag, nach ihrem anstrengenden bisherigen Leben, endlich aus.




Hast Du schon einmal einen Hund gesehen, der so glücklich darüber ist, in einem warmen Bett zu schlafen? Lass es uns in den Kommentaren wissen - und stelle sicher, dass Du diesen Artikel mit Deinen Freunden und Deiner Familie teilst!


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates