Dank liebe und fürsorge konnte ein 78 kg schwerer hund gerettet werden

Share it Please


Er wog über 78 Pfund und war einen Schritt vom Tod entfernt. Doch Golden Retriever Kai bekam eine zweite Chance.


Foto: bigpicture.com


Es kommt vor, dass es dem Tier an Fürsorge und Aufmerksamkeit mangelt, und der unvorsichtige Besitzer lässt es im Tierheim zurück.


Foto: bigpicture.comм


Genau das ist mit Kai, der schönen und freundlichen Golden Retrieverin, passiert. Nachdem er den Hund gefüttert hatte, beschloss der Besitzer, ihn loszuwerden.


Foto: bigpicture.com


Bald nahm Pam Heggy Kai mit. Der Retriever wog 78,5 Kilo und musste die Hälfte seines eigenen Gewichts verlieren. Kai brauchte 20 Minuten, um eine kleine Treppe zu Pams Haus hinaufzusteigen.


Foto: bigpicture.com


Die neue Gastgeberin verstand, dass der Prozess der Gewichtsabnahme lang und schwierig sein würde. Aber im Gegensatz zum Vorbesitzer von Kai hatte Pam ihn nicht aufgegeben.


Foto: bigpicture.com


Kai wurde auf eine strenge Diät gesetzt und begann, ihn zum Wassertraining zu bringen, um seine Pfoten zu stärken und Ausdauer zu entwickeln. Dreimal am Tag ging Pam mit ihrem Haustier spazieren.


Foto: bigpicture.com


Foto: bigpicture.com


In fast einem Jahr verlor der Hund 45 kg und konnte in sein normales Leben zurückkehren.


Foto: bigpicture.com


Foto: bigpicture.com


Foto: bigpicture.com





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates