Nachdem die besitzerin schwanger geworden war, liess sie den hund im tierheim zurüc

Share it Please
Wenn ein Hund im Haus erscheint, wird angenommen, dass er sein ganzes Leben mit seiner Familie leben wird. Und es gibt kein Zurück, Sie können Ihre Meinung nicht ändern.

Aber offensichtlich hat eine Familie anders entschieden. Sie beschlossen, ihren 3-jährigen deutschen Schäferhund namens Rocco nicht mehr zu brauchen, da die Familie bald ein Baby bekommen würde.


Foto: usa.one

Aber es würde kein Glück geben, aber das Unglück half. Als die Besitzer Rocco im Tierheim Dallas Animal Services in Dallas verließen, hatte er nicht nur wahnsinnige Angst, sondern war auch deutlich untergewichtig. Ein Hund in Rocco-Größe sollte zwischen 39 und 41 kg wiegen. Rocco wog nur 27!


Foto: usa.one

Dies bedeutet, dass die Vorbesitzer Rocco noch vor dem Verlassen des Hundes nicht verwöhnten. Als Rocco ins Tierheim gebracht wurde, kauerte der verlassene Hund in der Ecke des Tierheims, duckte sich und zitterte am ganzen Körper.

Foto: usa.one

Ein Besucher des Tierheims sah Rocco und filmte ein Video, das er dann online stellte. Video Player 00:00 00:10 Preity Pillaipakkam, die mit der Deutschen Schäferhundgruppe DFW German Shepherd Rescue zusammenarbeitet, sah das Video über Rocco und wusste sofort, dass sie ihm helfen musste.

Die Frau kümmert sich vorübergehend um die Deutschen Schäferhunde, bis eine dauerhafte Familie für sie gefunden ist, und sie ging sofort ins Tierheim, um Rocco nach Hause zu bringen. “Das Tierheim ist definitiv nicht die richtige Umgebung für einen Hund wie Rocco”, sagte Preity.



Foto: usa.one

„Er hatte große Angst, als er ins Auto stieg. Er versteckte sich sogar unter dem Sitz im Auto. Sein Herz pochte und der Hund schien unter großem Stress zu stehen. ” Preity konnte Rocco immer noch nach Hause fahren, um sich um ihn zu kümmern. Sie schuf alle Voraussetzungen, damit er sich sicher fühlte.

Es war eine große Veränderung für einen verängstigten Hund. Zuerst wollte er überhaupt nicht spielen oder sich an jemanden kuscheln. Nach einiger Zeit begann Rocco der Frau zu vertrauen und erkannte, dass er in Sicherheit war.


Foto: usa.one

Er freundete sich mit einem anderen Hund an, Prity, ebenfalls ein deutscher Schäferhund. Jetzt folgt der Hund der Frau überall hin und sie mag ihren vierbeinigen Schatten. “Dies ist ein großer Schritt vorwärts für Rocco, der für die Außenwelt völlig verschlossen war”, schrieb die Frau auf ihrer Instagram-Seite, die sie speziell für Rocco gemacht hatte.

Das Video, das die Frau gezwungen hat, den Hund aus dem Tierheim zu holen, ist seitdem viral geworden und viele, die es gesehen haben, wollten Rocco für sich nehmen. Jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis alle Anwendungen berücksichtigt und die ideale Familie für Rocco ausgewählt sind.

Der “unerwünschte” Hund, der von den Besitzern verlassen wurde, wird ein großartiges Leben führen, unabhängig davon, wie er behandelt wurde. Preeti und das Hundebetreuungsteam werden sich darum kümmern.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates