Share it Please
Eine Hündin namens Poppy fand einen Weg, ihre Spielzeit im Park zu verlängern: sie versteckte sich vor ihrer Besitzerin im Gebüsch. Im Jahr 2017 veröffentlichte Lisa Brownson, Poppys Frauchen, ein Video von Poppy während eines Besuchs im Park – ein Besuch, der für Poppys Geschmack eindeutig zu kurz war.

Hundeliebhaber wissen, wie sehr sich ihre pelzigen Freunde dem Spaß verpflichtet fühlen – die Existenz unserer Hunde scheint sich darum zu drehen, Spaß aus dem Leben zu quetschen. Als hingebungsvolle Besitzer möchten wir unseren wertvollen Gefährten auch das Beste ermöglichen – Leckerli, Spaß und Ausflüge in den Hundepark, um sicherzustellen, dass alle Bedürfnisse erfüllt werden.

Als Lisa Brownson eines Tages ihre bezaubernde Hündin Poppy mit in den Park nahm, hatte sie keine Ahnung, was für Dummheiten ihre kleine pelzige Freundin im Sinn hatte, um dafür zu sorgen, dass der Spaß so lange wie möglich andauern würde.

Ein scheinbar normaler Tag


Poppy und Lisa hatten an jenem schönen Tag im Juni 2017 eine tolle Zeit im Park: Sie gingen spazieren, jagten einander, spielten Apportieren und Poppy spielte mit anderen Hunden, während Lisa Spaß dabei hatte, mit Freunden zu plaudern. Als die Zeit kam, all das Zeug für den Hundepark zusammenzusammeln und nach Hause zu gehen, begann Poppys wahrer Spaß.

Poppy begann ein improvisiertes Versteckspiel! Sie wollte den Park nicht verlassen, also beschloss sie, sich unter einer Reihe von Büschen und vor Lisa zu verstecken, in der Hoffnung, den Spaß zu verlängern. Sie wusste nicht, dass Lisa eigene Pläne hatte.

Verstecken spielen


Als Poppy sich im Gebüsch versteckte und sich umdrehte und durch das Gebüsch schaute, um zu sehen, ob ihre Besitzerin sie entdeckte, kicherte Lisa über Poppys Versuche, sich vor ihr zu verstecken. Sie schnappte sich ihr Handy und begann, das improvisierte Spiel zu filmen. Während Poppy in den Büschen umhersprang, mit dem Schwanz wedelte und wütend bellte, forderte sie Lisa auf, mitzuspielen.

Jedes Mal, wenn Lisa nach ihr ruft, schaut Poppys Kopf hervor. Sie hat es nicht eilig, darauf zu reagieren, während sie sich im Gras wälzt, den Weg auf und ab rennt und zu Lisas Verzweiflung und Freude etwas Gras frisst. Sowohl sie als auch Poppy sollten an Berühmtheit gewinnen, als sie ihr Hundevideo in den sozialen Medien mit der Überschrift "Und sie denkt, ich kann sie nicht sehen" veröffentlichte.

Ungewöhnliche Hündin – ungewöhnlicher Unterhaltungswert


Einige Hunde sind dickköpfig und knurren ihr Herrchen an, andere lassen sich fallen und weigern sich, sich zu bewegen, wenn sie nicht nach Hause gehen wollen, aber Poppys Ausweichtechniken waren wirklich einzigartig und geradezu hinreißend. Danke, dass Du uns eine Freude bereitet und uns ein wenig Sonnenschein beschert hast, Poppy! Gib dies an Deine Liebsten weiter, damit auch sie sich daran erfreuen können.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates