Very british: Polizeipferd Jake macht ohne seinen morgendlichen Tee gar nichts

Share it Please


"Ohne meinen Tee mache ich hier gar nichts!"



Nach diesem Motto lebt offenbar Polizeipferd Jake aus Liverpool.

Der Gaul trinkt seinen Morgentee mit Milch, Zucker und einem Schuss Wasser – erst danach beginnt das Polizeipferd seinen Dienst.

Nachdem Jake seinem Reiter wiederholt Tee aus der Tasse geklaut hatte, beginnen die Beamten schließlich damit, ihm seine eigene Tasse zuzubereiten.

"Wenn du dich in der Nähe des Stalls befindest und er dich mit einer Tasse in der Hand sieht, kannst du dir sicher sein, dass er zu dir kommt und einen Schluck stielt." – Lindsey Gaven, Merseyside Police ggü. "Mail Online"

2020 soll der 20 Jahre alte Polizeigaul in Rente gehen.

Doch auch wenn Jake den Ruhestand antritt steht fest: Das Polizeipferd fügt der britischen Teekultur eine überaus amüsante Facette hinzu.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates