Dieser Hund fordert jeden, der an seinem Haus vorbei läuft zum Spielen auf – das Internet ist entzückt

Share it Please

Als Caterina Dellabonna in einer Stadt in Italien spazieren ging, sah sie ein Haus, vor dem ein seltsames Zeichen stand.

Auf dem Schild stand Folgendes:

Bitte werfen Sie das Spielzeug nicht auf den Kaktus (der Hund verletzt sich sonst). Werfen Sie es entweder nach links oder nach rechts. Vielen Dank.


Als sie dann einen Border Collie am Gatter sah, wurde ihr schnell klar, was dies zu bedeuten hatte.

Er sah uns an und wedelte mit dem Schwanz. Dann nahm er sein Spielzeug und steckte seinen Kopf zwischen den Gitterstäben hindurch. Diese sind groß genug, dass er seinen Kopf ohne Probleme durchstecken kann, jedoch so eng, dass sein Körper nicht hindurchpasst.


Der Hund ist der festen Überzeugung, dass alle Passanten mit ihm spielen wollen. Um zu verhindern, dass er sich dabei weh tut, haben seine Besitzer ein Warnschild aufgestellt – für all diejenigen, die der Aufforderung zum Spielen nachkommen wollen.

Caterina konnte nicht widerstehen und warf das Spielzeug in seine Richtung. Dabei gab sie natürlich auf die Kakteen Acht. Sie spielte circa 10 Minuten lang mit ihm, dann musste sie, zum großen Bedauern des Vierbeiners, leider gehen. Seither stattet die junge Frau ihrem neuen Freund immer einen Besuch ab, wenn sie an dem Haus vorbei läuft. Sie sagt abschließend: 

Jedes Mal, wenn ich bei an ihm vorbei kam, hielt ich an, um mit ihm zu spielen. Doch ich war immer diejenige, die irgendwann aufhörte. Wenn es nach ihm ginge, würden wir wahrscheinlich niemals mit dem Spielen aufhören.


Via : The Dodo

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates