Dieser gerettete Hund kann einfach nicht genug von seinem neuen Frauchen bekommen

Share it Please

Kylo Ren kann gar nicht genug von seinem Frauchen Meghan Sweers bekommen. Obwohl sie ihn schon vor über einem Jahr bei sich aufgenommen hat, möchte der Rüde mindestens einmal am Tag von ihr umarmt werden.

Wie die Webseite The Dodo berichtet, war er erst zehn Monate alt, als er im West Memphis Tierheim abgegeben wurde. Daraufhin hatte man ihn monatelang in verschiedenen Pflegefamilien herumgereicht.



Obwohl Kylo ein sanfter und liebevoller Hund war, musste er noch lange auf eine Familie warten. Als Meghan Sweers ein Foto von ihm auf Facebook sah, verliebte sie sich sofort in ihn. Sie wollte ihn in ihre kleine Familie aufnehmen.



Sie kontaktierte das Tierheim und Kylo durfte für ein paar Wochen bei ihr einziehen, um zu testen, wie gut er in die Familie passt. Schon noch ein paar Tagen war jedoch klar, dass er endlich sein Zuhause gefunden hatte. 

Ich glaube, das war einfach Schicksal. Es war schon immer geplant, dass er bei uns enden würde und wir haben einfach nur eine Weile gebraucht, um ihn endlich zu finden!

Kylo und der zweite Hund im Haus Nellie freundeten sich schnell an.



Kylo hat ein paar merkwürdige Angewohnheiten zurückbehalten, doch sein neues Frauchen liebt ihn dafür umso mehr. Er hasst zum Beispiel Holzböden, sodass Meghan inzwischen in allen Zimmern Teppiche ausgelegt hat.




Darüber hinaus ist er extrem anhänglich und liebt Meghan über alles. Er wartet den ganzen Tag an der Tür, bis sie wieder nach Hause kommt und überschüttet sie mit Zuneigung, wenn es endlich soweit ist.



Das ist unsere tägliches Ritual. Sobald ich mich hinsetze und meine Schuhe ausziehe, klettert Kylo auf meinen Schoß, um zu helfen.



Wenn Meghan Kylo nicht sofort umarmt und mit ihm kuschelt, folgt er ihr wie ein Schatten, bis er endlich seine Umarmung bekommt.

Seine Geschichte hat viele Menschen davon überzeugt, dass alle Hunde liebevolle Familienhunde werden können. Ganz egal, welche Rasse sie haben. Meghan erklärte:

Viele meiner Verwandte hatten Vorurteile, weil er so aussieht wie ein Pitbull. Aber sie haben alle ihre Meinung geändert, als sie ihn kennengelernt haben.




Heutzutage gibt es immer noch unzählige Tiere, die in Tierheimen landen, ausgesetzt werden oder zu einem Leben auf der Straße verdammt sind. Die Tierschutzorganisation Streunerhilfe Bulgarien e.V. hat es sich zum Ziel gemacht, streunende Tiere in Bulgarien zu retten und ihnen, wie Meghan, eine zweite Chance in Deutschland zu geben.


Wenn ihr gerne einen Hund aufnehmen möchtet, könnt ihr ihre Facebook Seitebesuchen.


* * *

Holidog möchte das Leben Ihres Vierbeiners erleichtern. Ganz egal ob Sie in den Urlaub fahren und einen Tiersitter brauchen (hier testen) oder Ihren Liebling jeden Monat mit einem fantastischen Geschenk verwöhnen wollen (eine kostenlose HappyBox hier bestellen). Wir danken Ihren für Ihr Vertrauen!


* * *

Verwandte Themen



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates