Die 17 größten und faszinierendsten Mastiff-Rassen der Welt

Share it Please

Mastiffs gehören nicht nur zu den größten, sondern auch zu den ältesten Hunderassen. Man kann sie als Ausgangsrasse für viele weitere Rassen (z.B. Deutsche Doggen oder Neufundländer) bezeichnen, die sich in ihrer Größe und Anatomie ähneln.

Das Wort wird auch häufig als Synonym für Molosser verwendet – eine Kategorie stark gebauter, massiger Hunde, die alle von demselben Vorfahren abstammen. Molosser haben dichte und schwere Knochen, hängende Ohren, einen relativ kurzen und muskulösen Hals und eine faltige Stirn. Ihr Fell ist in der Regel sandfarben bis braun beziehungsweise grau.

Doch sie sind nicht nur unglaublich mächtig, sondern auch wunderschön und absolut liebenswert! Wir stellen euch die 17 beliebtesten und schönsten Mastiff-Rassen auf unserem Globus vor:

1. Abruzzese Mastiff


2. American Mastiff


3. Bordeauxdogge


4. Fila Brasileiro


5. Bullmastiff


6. Argentinische Dogge (Dogo Argentino)


7. Dutch Mastiff (Mops)


8. English Mastiff


9. Deutsche Dogge


10. Cane Corso Italiano (Italian Mastiff)


11. Tosa


12. Koreanischer Mastiff 


13. Neapolitanischer Mastiff (Mastino Napoletano)


14. Alangu Mastiff


15. Pyrenäen-Mastiff (Mastín del Pirineo)


16. Boerboel 



17. Tibetdogge (Tibetan Mastiff, Do Khyi)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates