Soldaten haben einen ertrinkenden Jaguar gerettet. Er äußert seine Dankbarkeit

Share it Please

Diese Geschichte passierte im Amazonas-Dschungel: Mehrere Soldaten der brasilianischen Armee bemerkten einen ertrinkenden Jaguar in einer Flut und eilten herbei, um das unglückliche Tier zu retten ...

Als sie ihn sahen, war er schon fast am Leben. Die Soldaten warfen sich ins Wasser, um das Tier aus dem Wasser herauszuholen!

In diesem Moment dachten sie nur an Errettung und nicht an ihr eigenes Leben, weil solch eine Weltanschauung den tapfersten Soldaten dieses Landes typisch ist.

Und das Tier akzeptierte Menschen als die engsten Freunde, denen er bedingungslos vertrauen kann ...


Nach der Rettung wurde beschlossen, den Jaguar mitzunehmen: Er war zu schwach, und ihn im Dschungel zu lassen, würde nur eins bedeuten - einen sicheren Tod durch die Hände von Jägern.


Die lokalen Behörden durften, als sie von dieser Geschichte erfuhren, das Tier in der Obhut der brasilianischen Armee zurücklassen. Und jetzt ist der mächtige und schöne Jaguar, der Dschikitaya genannt wurde, umgeben von menschlicher Fürsorge und Liebe!



Es ist ein Wunder, dass es Menschen gibt, die bereit sind, sich der Gefahr auszusetzen, um jemandem zu helfen.

Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen !

Übersetzung von Vahe Zargaryan, Artikel: aus www.baldeika.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates