Die Karakala-Kätzchen sind unglaubliche Tiere!

Share it Please

Jungtiere sind immer sehr nett und charmant. Und jetzt sieh dir die Kinder der Karakale an. Sie sind einfach wundervoll!



Caracal ist ein Raubtier der Katzenfamilie. Lange Zeit wurden sie auf den Luchs verwiesen, aber dann wurden sie in eine getrennte Klasse getrennt. Der Karakal hat viel mehr mit dem Puma gemeinsam.




Im alten Ägypten galt das Karakal als eine heilige Kreatur. Sie wurden an den Wänden und Bronzefiguren dargestellt und Skulpturen in Form dieser Tiere wurden beauftragt, die Gräber der Pharaonen zu bewachen.



Live Caracals meist in der Savanne, Wüsten und Steppen Afrikas sowie in Zentralasien und im Nahen Osten. Der Erwachsene Karakal erreicht 50 cm in der Höhe und überwindet bis zu 80 km / h. Trotz des räuberischen Aussehens werden diese Tiere leicht gezähmt. Sie gelten sogar als Haustier.

Tiere, die von Menschen in spezialisierten Baumschulen gezüchtet wurden, sind nicht gefährlich, aber in einigen Ländern ist die Zucht dieser Tiere gesetzlich verboten.

Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!


Übersetzung von Vahe Zargaryan, Artikel: aus www.slonn.me

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates