Veteran kann Tränen nicht zurückhalten, wenn er seine Militär-K9 sieht, jetzt wo sie alt und im Ruhestand ist

Share it Please

Adam Wylie, Stabsunteroffizier der Luftwaffe, hatte seinen Militärhund Emra seit drei Jahren nicht mehr gesehen, schreibt ilovemydogsomuch

Der Belgische Malinois begleitete Adam in einigen seiner schwierigsten Tage. Die Dinge fingen an, Adam zu belasten, besonders als er nur 25 Tage nach der Geburt seiner Tochter zum Einsatz kam.



Von 2012 bis 2014 arbeiteten die beiden gemeinsam in Übersee. Emra war immer an seiner Seite, nicht nur, um ihm beim Militär zu helfen, sondern auch, um ihm emotionale Unterstützung zu geben.

Jetzt, da Emra neun Jahre alt ist, ist ihre Zeit beim Militär zu Ende und sie hat sich endgültig zur Ruhe gesetzt. Zum Glück für Adam konnte er sie adoptieren!


Im folgenden Video sehen Sie das emotionale Wiedersehen der beiden, bei dem Adam die Tränen nicht zurückhalten kann. Emra war genauso glücklich, ihren Betreuer zu sehen.

Adam ist begeistert, dass Emra wieder da ist, und freut sich darauf, ihr ein glückliches, entspanntes Leben außerhalb des Militärs zu ermöglichen.



Quelle Tiere

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates