Dieser Tigermutter hatte eine Totgeburt, aber als ihre Instinkte einsetzen, verdutzte sie damit die Pfleger

Share it Please

Es gibt auf dieser Welt kaum ein größeres Wunder als ein neues Leben zu schaffen und ein Kind in dieser Welt willkommen zu heißen. Obwohl die meisten Tiere gesunde Neugeborene auf die Welt bringen, läuft für einige Mütter nicht immer alles wie geplant. Der Sumatra-Tiger ist eine vom Aussterben bedrohte Art und die Geburt an sich ist in gewisser Weise ein Wunder.

Vor kurzem brachte ein schwangeres Tiger-Weibchen ein Junges zur Welt, das dem Tod nahe war. Der Tod des Jungen wäre sowohl für die Tigermutter als auch für die gesamte Spezies herzzerreißend gewesen. Glücklicherweise setzten die Mutterinstinkte des Tigers genau zur richtigen Zeit ein. Du kannst Dir den tränenreichen Moment selbst im folgenden Video ansehen.

Ein junger Tiger schnappt nach Luft


Der Sumatra-Tiger, Kaitlyn, gebar vor kleinem Publikum im Zoo von Australien zwei männliche Jungen.

Eines der Jungen war sehr schwach und erschöpft von der Geburt, doch schaffte es praktisch sofort selbstständig zu atmen. Das zweite Junge hatte jedoch große Schwierigkeiten. Das Jungtier schaffte es einfach nicht Sauerstoff in seine Lunge zu befördern.

Naturschützer schätzen, dass derzeit nur 400 Sumatra-Tiger in freier Wildbahn leben, somit ist jede Geburt ein monumentaler Triumph für diese Spezies. Ebenso ist der Tod eines Jungen eine große Tragödie für die gesamte Art.

Die natürlichen Instinkte setzen ein


Da es Kaitlyns erste Schwangerschaft war, wäre es nachvollziehbar gewesen, wenn sie nicht gewusst hätte, wie man sich als Mutter richtig verhält. Doch wie es bei vielen Müttern alles Arten der Fall ist, wusste Kaitlyn genau, was sie zu tun hatte. Sie blieb vollkommen ruhig und begann ihr Junges zu lecken.

Der Druck ihrer Zunge und die regelmäßige Bewegung stimulierten die Lunge des Jungen und es begann allmählich zu amten. Jedoch schnappte er noch immer nach Luft, das Lecken hatte noch nicht die gewünschte Wirkung gezeigt. Doch wie es jede gute Mutter tun würde, gab Kaitlyn nicht auf. Instinktiv hörte sie nicht auf ihr Junges zu lecken, bis der kleine Tiger es schaffte selbstständig zu atmen.

Die Geschichte von Kaitlyns Mutterinstinkten ist herzerwärmend! Du solltest Dir das Video ansehen, um den Moment selbst zu erleben. Lass uns wissen, was Du über diese Geschichte denkst und zeige sie auch Deinen Freunden.




Quelle Tiere

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates