Mutter denkt, ihr Hund sei verloren, bis sie ihn beim Nickerchen neben ihrem neugeborenen Baby findet

Share it Please

Dass Hunde und kleine Menschen beste Freunde sind, wissen wir alle. Diese pelzigen Kreaturen sorgen immer dafür, dass ihre menschlichen Geschwister glücklich sind und lachen und würden alles in ihrer Macht Stehende tun, um sie jederzeit sicher und gesund zu halten.

Es gibt auch Eltern, die keine Haustiere wollen im Haus herum, und es ist schade, dass sie nicht wirklich wissen, was ihre Kinder vermissen. In der Nähe eines Hundes zu wachsen gibt Kindern das Gefühl des Schutzes und sie lernen, liebevoll und verantwortungsbewusst zu sein.

Als eine Mutter namens Kristin Leigh Rhynehart ihr neugeborenes Baby ihrem Rettungshund Raven vorstellte, kannte sie die beiden würde einfach perfekt passen, aber sie hätte nie gedacht, dass Raven sich so sehr in Baby Addison verliebt und nie von ihrer Seite weichen würde.


Raven wurde vor fast zehn Jahren adoptiert und er hat das Leben dieser Familie besser denn je gemacht.

Eines Tages, wie das Baby war in ihrem Zimmer schläft Kristin, obwohl es eine großartige Gelegenheit für sie wäre, einige lustige Zeit mit dem Hund zu verbringen, aber zu ihrer Überraschung war Raven nirgendwo zu finden.

Kristen geriet in Panik und überprüfte noch einmal alle Zimmer, bevor sie nach draußen ging, um den Hund zu suchen. Dann kehrte sie ins Haus zurück und stellte fest, dass es einen Raum gab, den sie Raven nicht ansah; das Zimmer ihres Babys.

Als sie die Tür öffnete, stolperte sie über den süßesten Anblick aller Zeiten. Raven lag in Decken bedeckt neben Addison. Er hob beiläufig den Kopf und als er sah, dass Kristin vor der Tür stand, machte er einfach weiter Nickerchen neben seinem Lieblingsmenschen.

Kristin war überglücklich, da sie sich jetzt mehr denn je sicher war, dass Raven der perfekte Beschützer war.

„Vor zehn Jahren habe ich damit eine Rettung hinterlassen kleiner Kerl und ich frage mich oft… wer hat wen gerettet? Ich habe ihm ein Zuhause gegeben, aber er hat mir so viel mehr gegeben.“ sagte Kristin.


Zum Glück hat sie alles auf Band aufgenommen und die Leute sind reingefallen Liebe mit dem, was sie zu sehen hatten. Das Video wurde mehr als 10 Millionen Mal angesehen und alle sind sich einig, dass Hunde wirklich die besten Geschöpfe sind, die Gott je geschaffen hat.



Quelle J.M.S

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates