Der Hund fühlte, dass das Fohlen Pflege brauchte und ersetzte seine Mutter: Das Haustier kam jeden Morgen zum Jungen

Share it Please

Der Hund namens Zip lebt auf der S&K Quarter Horses Farm in Fayette, USA, die Carla Swindle gehört. Vor einigen Jahren starb dort eines der Pferde. Ein Fohlen blieb ohne Mutter.

Pferde sind soziale Tiere, die mit Verwandten kommunizieren müssen. Es war sehr schwer für den verwaisten Tai, den Tod seiner Mutter zu akzeptieren. Er lag auf dem Stroh und reagierte auf nichts.



Als Zip das sah, legte er sich einfach neben das Fohlen. Laut Karla schien der Hund die Trauer des Fohlens zu spüren und versuchte aufrichtig zu helfen. „Es gab einen Moment, in dem Zip, der am Hals des Fohlens lag, plötzlich anfing zu heulen, als ob er versuchte zu weinen. Mein Herz brach“, sagte die Frau.


Tai verlor seine Mutter, gewann aber einen engen Freund. Zip wurde sein Beschützer. Seitdem haben Zip und Ty immer Zeit miteinander verbracht. Dies ist das erste Mal, dass dies auf dem Hof ​​passiert ist.

Die Tiere trafen sich jeden Morgen, wenn Carla den Stall öffnete. Die ersten Wochen weigerte sich das Fohlen, den Stall zu verlassen, und dann legte sich Zip einfach neben ihn und verbrachte den ganzen Tag mit ihm.


Jetzt geht es Tai gut. Er ist aktiv und verbringt viel Zeit mit seinen Verwandten auf der Weide. Laut Karla hat er die Pflege des Hundes, der einst seine Mutter ersetzte, nicht vergessen.




Quelle: youtube.com, goodhouse.ru

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates