Titanic besuchen: wie das einzigartige Museum des gesunkenen Schiffes aussieht

Share it Please


Das Museum mit einer besonderen Atmosphäre
Titanic-Museum. 

Quelle: laykni.com

In den USA gibt es ein Museum, das der Titanic und damit verbundenen tragischen Ereignis gewidmet ist, um im Detail herauszufinden, wie das alles passiert ist...

Eines der anspruchsvollsten Museen der Welt. Schrecklich oder genial?!


Titanic-Museum. Quelle: laykni.com

Das Titanic Museum in Branson, Missouri, hat eine Nachbildung der Vorderseite des Schiffes im Maßstab 1:2, die in einem kleinen Becken verankert ist, um den Eindruck zu erwecken, dass sich das Schiff auf See befindet. Als Eingang zum Museum dient ein Stück Eisberg, das gegen die Schiffswand geschlagen ist.


Titanic-Museum. Quelle: laykni.com

Im Inneren des Schiffes befinden sich Repliken der Haupttreppe, des Speisesaals, der Kabinen der ersten und dritten Klasse sowie etwa 400 Gegenstände, die bereits aus dem gesunkenen Schiff geborgen wurden. Es gibt auch eine Galerie, wo Besucher versuchen können, das Schiff in der Kapitänskajüte zu steuern. Zum Beispiel ein Telegraphenraum, in dem man ein SOS-Signal senden kann.


Titanic-Museum. Quelle: laykni.com

Es klingt ein wenig gruselig, aber jeder Besucher bekommt eine Karte mit dem Namen eines Titanic-Passagiers. Dann kann man zur Tafel mit den Namen aller 2.208 Passagiere gehen und herausfinden, ob sie leben oder tot sind.


Titanic-Museum. Quelle: laykni.com

Menschen in Offiziersuniformen, Zimmerfrauen und natürlich der Kapitän gehen durch das Museum. Die Klänge von Sirenen, Glocken und gedämpften Stimmen kommen aus versteckten Lautsprechern und schaffen eine Atmosphäre, die der Realität so nahe wie möglich kommt.


Titanic-Museum. Quelle: laykni.com

„Das überflutete Zimmer“ verfügt über geneigte Decks zum Stehen, Rettungsboote zum Sitzen und einen Meerwassertank mit einer Temperatur von -2,22 °C, in das man Hände tauchen kann. Es ist leicht zu verstehen, warum fast alle Passagiere so schnell im Wasser starben.


Titanic-Museum. Quelle: laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt


Titanic-Museum. Quelle: laykni.com

Das Titanic Museum in Branson ist nicht das einzige derartige Museum, das dem Schiff gewidmet ist. Ein ähnliches Museum befindet sich auch in Pigeon Forge, Tennessee. Beide Kultureinrichtungen sind im Besitz von John Joslin.



Quelle: laykni.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates