"Pelziger Freund hat mich ausgesucht": Mann kehrt nach Hause zurück und findet Katze im Sessel, aber er hatte nie ein Haustier

Share it Please


Nato und Nigel. Quelle: Screenshot

Wenn wir in Eile sind, neigen wir dazu, Dinge falsch zu verstehen. Nicht umsonst heißt es: "Du machst dich über die Eile lustig.

Ein Mann namens Nigel aus San Diego verschlief den Morgen und machte sich in aller Eile für die Arbeit fertig. Er vergaß, das Fenster zu schließen, bevor er ging, und so kam es, wie es kommen musste.


Gato. Quelle: pulse.mail.com

Am Abend kehrte Nigel zurück und bemerkte zunächst nichts Ungewöhnliches: Alles war wie immer. Als er jedoch das Zimmer betrat, saß eine Katze bequem auf seinem Sessel.

Es sah ihn überrascht an, lief aber nicht weg, obwohl es anfing zu miauen.

Nigel sagte, dass er, gelinde gesagt, schockiert war und nicht sofort verstand, wie der Eindringling in das Haus gekommen war. Erst später bemerkte der Mann, dass das Fenster angelehnt war.

Jedenfalls rannte Nigel als Erstes in den nächsten Laden und kaufte der Katze etwas zu essen. Die Katze nahm das Futter sofort mit großer Freude auf.

Der zweite Schritt, den der Mann unternahm, bestand darin, alle Nachbarn in der unmittelbaren Umgebung zu befragen. Sie wussten nichts über die Katze und hatten sie noch nie gesehen.


Gato und Nigel. Quelle: pulse.mail.com

Die Katze verbrachte die Nacht in Nigels Haus, und am Morgen fuhren sie zum Tierarzt.

Das Tier wurde auf Chips untersucht, aber es waren keine vorhanden, was bedeutete, dass die Katze wahrscheinlich ein Streuner war.

Die Katze erhielt die erforderlichen Impfungen und wurde mit dem Mann zurückgebracht. In diesem Moment wurde Nigel klar, dass er nun der glückliche Besitzer einer eigenen Katze war.

Der Junge sagt, dass sich die Katze sehr schnell an das Haus gewöhnt hat. Er nennt ihn Gato, was mit Katze übersetzt werden kann, aber manchmal nennt er ihn auch Buddy (Kumpel).


Gato. Quelle: pulse.mail.com

Dies ist ein Doppelname für das Tier. Der Kater ist anhänglich und liebt es, auf Nigel zu sitzen, aber manchmal wird er wütend und richtet ein wahres Chaos im Haus an.

Nigel ist dem Schicksal sehr dankbar für ein solches Geschenk. "Der pelzige Kerl hat sich für mich und mein Zuhause entschieden" - mit diesen Worten beendete der Mann seine sehr niedliche Geschichte über die Katze, die beschlossen hat, sich selbst einen Besitzer zu suchen.





Quelle: pulse.mail.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates