Ein Mutterhirsch hilft ihrem verängstigten Kitz, aufzustehen und aus dem Weg zu gehen

Share it Please


Diese berührende Szene zeigt, wie fürsorglich Mütter für ihre Babys sind.
Auf dem Weg nach Port Orchard, Washington, sah Jessie Larson ein gefrorenes Reh auf dem Highway liegen. Zuerst dachte sie, das Tier sei verletzt oder habe Schmerzen. Doch als sie aus dem Auto steigen wollte, um dem Kind zu helfen, kam ihre Mutter auf sie zu.


Jessie begann sofort, die entzückende Szene zu filmen. Es stellte sich heraus, dass das Kitz Angst vor dem Automotor hatte, denn als die Frau ihn abstellte, stand das Baby auf und gesellte sich freudig zu seiner Mutter.
Laut Jesse war es sehr süß zu sehen, wie die Hirschmutter ihr Baby umarmte und ihn ermutigte, aufzustehen und zu gehen.


Mütter sind so wertvoll!. Ob Mensch oder Tier, sie ist immer für ihre Kinder da. Ich wünsche allen guten Müttern ein langes und gesundes Leben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates