Ein Paar männlicher Pinguine wurde in einem US-Zoo zu Pflegeeltern für ein Küken, Details

Share it Please


Ein gleichgeschlechtliches Pinguinpaar konnte sich um das Ei kümmern und ist nun Pflegefamilie für ein neugeborenes Küken geworden

Zwei gleichgeschlechtliche Pinguine konnten Pflegeeltern für ein Küken werden, dessen Eltern nicht in der Lage waren, ein Ei auszubrüten. Es ist nicht das erste Mal in der Geschichte, aber die Pfleger des Rosamond Gifford Zoo in Syracuse sagen, es sei das erste Mal, dass sie mit einer solchen Situation konfrontiert werden.


Elmer und Lima. Quelle: joinfo.com

Im Herbst 2021 haben sich zwei männliche Pinguine, Elmer und Lima, für die laufende Brutsaison gepaart. Da sie ihr Revier aktiv verteidigten, beschlossen die Mitarbeiter, auf ihre Fähigkeiten beim Ausbrüten der Eier zu vertrauen.

Es gibt nämlich auch andere Paare von nicht fliegenden Vögeln im Zoo, die mit ihrem eigenen Nachwuchs recht sorglos umgehen, so dass es nicht selten vorkommt, dass sie Eier zerbrechen. "Das braucht Übung", sagt Ted Fox, Leiter der Gärtnerei.





Pinguine. Quelle: joinfo.com



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates