Wie eine 80-jährige Frau sich um ihre Schildkröte kümmert

Share it Please

Im Alter leiden viele Menschen unter Einsamkeit und haben Haustiere. Einige wählen Katzen, andere Ratten oder Hunde. Hao Yulin, eine Bewohnerin der chinesischen Stadt Changchun, entschied sich für eine Schildkröte.

Hao Yulin ging vor zehn Jahren in die Provinz Yunnan. Dort kaufte sie eine winzige Schildkröte für 900 Yuan, die in ihre Handfläche passte. Die Besitzerin nannte ihre kleine Freundin Su-Su.


Foto:epochtimes.com

Jetzt ist der kleine Su-Su gewachsen und wiegt über 50 kg. Ihre tägliche Ernährung besteht aus vier Orangen, einem Apfel, einem Ei und einem Stück Brot. Hao selbst ist bereits 83 Jahre alt.

Sie macht täglich Spaziergänge in der Sonne mit Su-Su. Das gemächliche Tempo der Schildkröte passt perfekt zu ihr.




Die Nachbarn nennen Hao vernünftigerweise "die Schildpatt-Großmutter". Als Vorteil von Su-Su gegenüber anderen Haustieren betrachtet Hao ihre Sicherheit für andere und einen gemächlichen Gang.

Selbst Entkommen von der Besitzerin (was unwahrscheinlich ist), können Sie ruhig über die Gesundheit der Menschen sein, was über viele andere Haustiere nicht gesagt werden kann.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates