Ein schwedischer Forscher filmte einen sehr seltenen weißen Elch, nach dem er drei Jahre lang gesucht hatte

Share it Please


Der schwedische Forscher Hans Nilsson war drei Jahre lang auf der Suche nach einem seltenen Tier, dem weißen Elch. In Schweden gibt es nur 100 diese Tiere. Waldtiere müssen nicht von Natur aus weiß sein. Ihre seltene Farbe lässt sich durch eine genetische Mutation erklären.


Foto: bigpikcha.com

Das Glück schenkte dem Forscher schließlich ein Lächeln, und er konnte ein wunderschönes Tier am Bach in Vermland filmen.


Foto: bigpikcha.com

In dem Video schwimmt der Elch über den Bach, um die Blätter auf der anderen Seite zu kosten.


Foto: bigpikcha.com

Dann dreht er den Kopf und schaut ruhig zu der Person, die ihn gefilmt hat.

"Es ist ein herrliches Gefühl, mit einem so einzigartigen Tier zusammen zu sein, das sich überhaupt nicht um Menschen kümmert", sagte der Forscher.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates